Schauspielerin Shannen Doherty (45) geht mit ihrer Krebserkrankung sehr offen um, lässt ihre Fans über ihre Social-Media-Kanäle regelmäßig daran teilhaben. Aus der ganzen Welt kriegt Shannen Zuspruch und Unterstützung. Für ihren mutigen Umgang mit diesem schrecklichen Schicksal wird der 45-Jährigen von allen Seiten Respekt gezollt. Auch mit ihrem aktuellen Schnappschuss beweist sie erneut: Sie ist eine Kämpferin!

Shannen Doherty, Schauspielerin
Instagram/theshando
Shannen Doherty, Schauspielerin

Nach ihrer mutigen Glatzenrasur und dem emotionalen TV-Auftritt, nimmt die Charmed-Darstellerin ihre Instagram-Follower auch immer wieder mit ans Krankenhausbett. Die tapfere Schauspielerin postete nun ein Foto, auf dem sie gemeinsam mit ihrer Mutter Rosa Elizabeth zu sehen ist. Zu dem Bild schreibt sie: "Tag der Chemotherapie. Ich bin mit verquollenen Augenlidern aufgewacht. Augen, die nicht aufhören wollen zu tränen und der großen Sehnsucht, zu Hause bleiben zu können!" Trotz ihres harten Schicksals schenkt die Schauspielerin ihren Fans ein kleines Lächeln. Ihrer Mutter scheint auf dem Bild dagegen nicht nach Lachen zumute zu sein.

Shannen Doherty bei der Chemo
Instagram / theshando
Shannen Doherty bei der Chemo

Obwohl der Krebs kein Erbarmen hat und nach ihrer Brust, auch ihre Lymphknoten und weitere Körperregionen befallen hat, gibt die ehemalige Beverly Hills, 90210-Schauspielerin nicht auf und sagt der Krankheit den Kampf an. Shannens Haltung ist bemerkenswert. Überzeugt euch im angehängten Clip selbst von ihrem unumstößlichen Lebenswillen.

Shannen Doherty und Kurt Iswarienko
Instagram / theshando
Shannen Doherty und Kurt Iswarienko