Für Shawn Mendes (18) geht es derzeit steil bergauf! Mit Fug und Recht darf der Nachwuchs-Sänger als das wohl größte Phänomen der jungen Generation bezeichnet werden. Über die Video-Plattform Vine wurde er vor einiger Zeit berühmt, am Freitag brachte er bereits sein zweites professionelles Studioalbum auf den Markt. Ganz nebenbei sicherte er sich die Spitze der Billboard-Charts. Sein Erfolgsrezept? Seine Fan-Nähe!

Shawn Mendes mit seinem Album "Illuminate"
Instagram / shawnmendes
Shawn Mendes mit seinem Album "Illuminate"

7,5 Millionen Follower auf Twitter, 13,9 bei Instagram - trotz seines jungen Alters scheint Shawn Mendes die Strategien des Showbiz bereits bestens verstanden zu haben. Mit ihrem Idol kommunizieren können - davon träumen schließlich viele Fans weltweit. Im Falle des Kanadiers gibt es tatsächlich Hoffnung, denn der süße Singer-Songwriter ist nicht nur musikalisch ein echter Vorreiter, sondern auch im Netz ein Superstar: "Ich nutze das Komplettpaket: Snapchat, Instagram, Vine, Twitter. Ich denke, es ist mein Lieblingsweg, um mich mit meinen Fans zu verbinden", verriet er in einem Gespräch mit seinem Plattenlabel.

Shawn Mendes mit seinem ersten Tattoo
Instagram / Livia Tsang
Shawn Mendes mit seinem ersten Tattoo

Mit Erfolg! Seine Fans feiern ihn vor allem für seine Bodenständigkeit. "Du bist so sympathisch" oder "Bitte sei mein Freund", heißt es immer wieder unter seinen Fotos. Komplimente, die der "Stitches"-Interpret manchmal sogar kommentiert. Aaaaah! Diesem 18-Jährigen darf man zurecht eine große Zukunft mit riesiger Fanbase prophezeien.

Shawn Mendes bei seinem Konzert in der Radio City Music Hall in NYC
Brad Barket / Getty Images
Shawn Mendes bei seinem Konzert in der Radio City Music Hall in NYC

Wann Shawn die sozialen Netzwerke am meisten nutzt, seht ihr im Clip: