Das einstige DSDS-Traumpaar Sarah (24) und Pietro Lombardi (24) steckt derzeit in einer Ehekrise. Am Dienstag trafen die zwei für eine erste Aussprache aufeinander – Pietro strahlte den Kummer einfach weg, die Sängerin verließ hingegen weinend das Gebäude. Eigentlich sollten die beiden bereits fleißig an ihrer neuen TV-Staffel drehen, doch die Dreharbeiten wurden erst einmal auf Eis gelegt. Auf Anfrage meldete sich auch der Sender gegenüber Promiflash zu Wort.

Sarah und Pietro Lombardi bei der Musical-Premiere von "Bodyguard" in Köln
Patrick Hoffmann/WENN.com
Sarah und Pietro Lombardi bei der Musical-Premiere von "Bodyguard" in Köln

"Wir befinden uns in engen und intensiven Gesprächen mit Sarah und Pietro sowie ihrem Management. Natürlich würden wir uns freuen, wenn es für die beiden bei RTL II weitergeht. Aber die private Situation der Familie steht jetzt an allererster Stelle. Bitte haben Sie – auch aus diesem Grund – Verständnis dafür, dass wir in der Öffentlichkeit nicht über Details sprechen", lautet das Statement des Senders.

Sarah und Pietro Lombardi bei den "InTouch Awards 2016"
Getty Images / Florian Ebener
Sarah und Pietro Lombardi bei den "InTouch Awards 2016"

Somit scheint noch nicht eindeutig geklärt, ob es für die zwei vor der Kamera gemeinsam weitergeht. Das letzte Wort scheint hier noch nicht gesprochen zu sein – allein schon wegen des gemeinsamen Sohnes Alessio (1).

Sarah und Pietro Lombardi beim Finale von "Let's Dance" in Köln
Andreas Rentz / Getty Images
Sarah und Pietro Lombardi beim Finale von "Let's Dance" in Köln

Erfahrt im Clip mehr über Sarahs Meinung zum Thema "Lügen".