Alles aus für die Pretty Little Liars-Girls! Nach über sieben Jahren Drehzeit gab Produzentin Marlene King das Serienende des Kassenschlagers bekannt. Diese Nachricht erschütterte nicht nur die Fans, sondern vor allem den Cast. Die Emily-Fields-Darstellerin Shay Mitchell (29) richtet sich jetzt unter Tränen direkt an ihre Follower!

"Pretty Little Liars"-Cast bei den Teen-Choice-Awards in Kalifornien 2016
Frazer Harrison / Staff
"Pretty Little Liars"-Cast bei den Teen-Choice-Awards in Kalifornien 2016

Auf zehn Folgen, die im April 2017 ausgestrahlt werden, dürfen sich die Zuschauer noch freuen. Für die Schauspieler ist allerdings schon jetzt alles vorbei. Die ausstehenden Episoden sind abgedreht. Ein Grund zur Trauer für Shay, Troian Bellisario (31), Lucy Hale (27), Ashley Benson (26) und Sasha Pieterse (20). Sie sind über die Jahre zu einer Familie zusammen gewachsen. Shay lässt ihren Tränen auf Youtube nun freien Lauf: "Ich weiß nicht, wie mein Leben ohne 'Pretty Little Liars' aussehen würde. Es hat mich auf so viele Arten verändert, die ich gar nicht aufzählen kann." Die ergriffene Kanadierin muss sich sichtlich bemühen, diese emotionalen Worte auszusprechen.

Shay Mitchell bei der "Mother's Day"-Premiere 2016 in Hollywood
Frederick M. Brown / Freier Fotograf
Shay Mitchell bei der "Mother's Day"-Premiere 2016 in Hollywood

Die Tochter einer Phillippinerin erklärt, sie könne es nicht fassen, dass der Drehbeginn bereits sieben Jahre zurückliegt. Jahre, in denen sie gemeinsam mit ihren Kolleginnen erwachsen geworden ist. Bei den Fans trifft die 29-Jährige durch ihre Emotionalität direkt ins Herz. Ein Follower schreibt zu dem Video: "Ich kann es nicht zu Ende sehen. Ich kann jetzt schon nicht aufhören zu weinen!" Mit ein wenig Abstand wird Shay wohl das sehen, was am Ende übrig bleibt – einige Freundschaften fürs Leben.

"Pretty Little Liars"-Cast
Instagram / --
"Pretty Little Liars"-Cast

Seht euch Shays tränenreiche Worte im folgenden Clip an.