Micaela Schäfer (33) ist ja bekannt für ihre spektakulären Kostüme, die meistens nicht viel von ihrem Körper bedecken. Auf der Star Press Media Night überraschte die Nacktschnecke mit einem BH aus Silikon-Implantaten. Im Gespräch mit Promiflash klärt Mica auf, was hinter dem "Outfit" steckt.

Micaela Schäfer auf dem Red Carpet von der Star Press Media Night
Starpress/WENN.com
Micaela Schäfer auf dem Red Carpet von der Star Press Media Night

"Ich liebe Schönheitsoperationen und ich dachte mir, irgendwie müssen die alten Implantate doch noch einen Nutzen haben. Die habe ich bei mir gelagert, zu Hause und da kam ich auf die Idee einen BH daraus zu machen. Ich finde es total lustig", erklärt die Brünette gegenüber Promiflash. Ja, das Model trägt tatsächlich die Implantate, die noch vor etwa sechs Monaten in ihrem Körper waren, jetzt einfach vor ihren neuen Brüsten. Na, diesem Ideenreichtum sind wirklich keine Grenzen gesetzt.

Sarah Joelle Jahnel, Micaela Schäfer und Michael Ammer
Starpress/WENN.com
Sarah Joelle Jahnel, Micaela Schäfer und Michael Ammer

Bevor die Silikonteile also im Schrank verstauben, bastelt sich Mica lieber noch schnell ein Outfit daraus. Ganz schön durchgeknallt.

Micaela Schäfer im Perl in Berlin
Starpress/WENN.com
Micaela Schäfer im Perl in Berlin

Wie findet ihr Micaelas Outfit? Stimmt jetzt ab in unserem Voting.

Wie findet ihr den Implantate-BH von Micaela Schäfer?

  • Schräg! Was soll das?
  • Witzig! Micaela macht eben immer ihr eigenes Ding
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 759 Schräg! Was soll das?

  • 171 Witzig! Micaela macht eben immer ihr eigenes Ding