Wow! Bei der amfAR Gala in Cannes zeigten die Stars einmal mehr, wie funkelnd schön sie sind. Absoluter Hingucker am Donnerstagabend war auf jeden Fall Katy Perry (31). Ob sie mit ihrem extravaganten "Sexy Seniorita"-Kleid wohl ihren Orlando Bloom (39) bezirzen wollte - die beiden sollen in der Vergangenheit angeblich Probleme gehabt haben.

Katy Perry bei der amfAR Gala in Cannes
WENN.com
Katy Perry bei der amfAR Gala in Cannes

Die Filmfestspiele von Cannes stellen gerade die ganze Stadt auf den Kopf. Im Rahmen dessen fanden sich auch zahlreiche Hollywoodstars zur gestrigen amfAR Gala ein. Katy Perry erschien dabei in einem roten Dress, das ein wenig an das Outfit einer Flamenco-Tänzerin erinnerte. Ob die Sängerin mit dem roten Aufzug ihren Lover Orlando Bloom beeinducken wollte? Der war nämlich auch vor Ort, in einem wenig spektakulären schwarzen Anzug posierte er zwar ohne Katy, auf der Gala selbst sollen die beiden dann aber doch zusammengefunden haben, wie Insider gegenüber TMZ verraten haben. Die angebliche Affäre von Orlando ist schließlich ohnehin vergessen.

Heidi Klum bei der amfAR Gala in Cannes
Cats / Splash News
Heidi Klum bei der amfAR Gala in Cannes

Die Turteltauben waren natürlich nicht die einzigen prominenten Gäste in Cannes. Heidi Klum (42) zum Beispiel präsentierte sich in gelber Robe mit mega-tiefem Ausschnitt und sah mit ihrer gebräunten Haut extrem sexy aus. Noch mehr Ausschnitt gab es nur bei Alessandra Ambrosio (35), ihr XXL-Einblick verdrehte sicherlich so manchem Gast den Kopf. Toni Garrn (23) zeigte zwar weniger Dekolleté, dafür aber mehr Bein.

Alessandra Ambrosio
CATS / Splash News
Alessandra Ambrosio

Warum Orlando und Katy wirklich das perfekte Paar sind, könnt ihr euch im Clip am Ende des Artikels anschauen.

Toni Garrn
CATS / Splash News
Toni Garrn