Der TV-Hammer bekommt einen Nachfolger: Heute Abend werden Sarah (24) und Pietro Lombardi (24) in ihrer großen Trennungs-Show über die Hintergründe und Wahrheiten zu ihrem plötzlichen Liebes-Aus vor einigen Wochen sprechen. Das sorgte vorab für ziemlichen Wirbel. Doch nun kündigte RTL II sogar noch eine zweite Folge von "Sarah und Pietro – Die ganze Wahrheit" an.

Schon nächste Woche, am 7. Dezember wird es den zweiten Teil der Sendung zu sehen geben. Die beiden Ex-Partner sollen in ihrem Alltag als Neu-Singles begleitet werden. Pietro ist auf der Suche nach einer neuen Bleibe, während Sarah und Söhnchen Alessio (1) in ihrer bisherigen Wohnung leben. Die Sängerin wird zudem erstmals nach Bekanntwerden ihrer Affäre mit ihrem Ex-Freund ihre Großeltern besuchen. Das dürfte ein sehr schwieriges Gespräch für die Familie werden.

Auch ihre Mutter steht der jungen Frau mit Rat und Tat zur Seite und gemeinsam besprechen sie, wie es eigentlich zu dem Bruch mit Pietro kommen konnte. Eine Versöhnung soll es aber nach wie vor nicht geben.

Erfahrt im Video, warum Sarah wirklich fremdging.

Sarah Lombardi mit ihrer Mutter Sonja Strano bei "Let's Dance" 2017Getty Images / Andreas Rentz
Sarah Lombardi mit ihrer Mutter Sonja Strano bei "Let's Dance" 2017
Sänger Pietro LombardiFlorian Ebener/GettyImages
Sänger Pietro Lombardi
Sarah und Pietro LombardiFlorian Ebener/GettyImages
Sarah und Pietro Lombardi
Lombardi-Trennungsshow geht in 2. Runde: Was sagt ihr dazu?3349 Stimmen
1182
Super, ich will endlich wissen, was Sache ist
2167
Total daneben, das geht nun echt zu weit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de