Die Trennung von Leonard Freier (31) hat Angelina Heger (24) ganz schön mitgenommen. Sogar so sehr, dass die ehemalige Bachelor-Kandidatin weinend Snaps für ihre Follower aufgenommen hat. Aus denen soll sich ihr Ex-Exfreund Rocco Stark (30) einen Spaß gemacht und die Aufnahmen mit eigenen Heul-Clips verarscht haben. Oder ist dem doch nicht so?

Im Gespräch mit Promiflash erklärte der Unternehmer jetzt, was es wirklich mit seinen emotionalen Videos auf sich hatte: "Ja, das habt ihr total falsch verstanden! Ich verstehe das, dass das wahrscheinlich inspiriert wurde durch den anderen Heul-Prozess, aber eigentlich, bin ich ein bisschen enttäuscht, ging es wirklich um Marc und mich und ich wollte Marc und mich so ein bisschen mit ein paar Schwulitäten auf’s Korn nehmen, weil wir ja so eine Bromance haben. Marc, an dieser Stelle: Ich liebe dich, Bro!"

Tatsächlich sind Rocco und sein Kumpel Marc seit Wochen fast unzertrennlich. War die ganze Aktion also doch nur ein blödes Missverständnis? Im Video gibt es Roccos komplette Rechtfertigung.

Ex-"Der Bachelor"-Kandidatin Angelina HegerSnapchat / angelinaheger
Ex-"Der Bachelor"-Kandidatin Angelina Heger
Rocco Stark bei der Filmpremiere von "Phantastische Tierwesen" in Berlin 2016Patrick Hoffmann/WENN.com
Rocco Stark bei der Filmpremiere von "Phantastische Tierwesen" in Berlin 2016
Marc Aurel Zeeb und Rocco Stark bei der "Sister Act"-Premiere 2016 in BerlinSport Moments/Renker
Marc Aurel Zeeb und Rocco Stark bei der "Sister Act"-Premiere 2016 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de