Oh nein! Geht jetzt eine lange Freundschaft zu Ende? John Legend (37) ist eigentlich der beste Kumpel von Kanye West (39). Bis jetzt? Denn nach dem Trump-Treffen scheint John Legend das Kriegsbeil ausgegraben zu haben: Er kritisiert Kanye öffentlich!

"Es war ein Publicity Stunt", beschuldigte John Legend nun Kanye in einem Interview mit Clique TV. "Ich denke, Trump ist zerstörerisch, seine Aussagen haben eine zerstörerische Kraft für das Land. Ich glaube, dass die Dinge, die er versprochen hat zu tun, sehr besorgniserregend für eine Menge Leute sind. Und dass Kanye diese Botschaft unterstützt, ist sehr enttäuschend." Klare Worte gegen Kanyes Aktion, sich mit Donald Trump (70) zu treffen. Auch wenn John glaubt, dass es grundsätzlich nicht unmöglich sei, mit Trump sachlich zu reden, so bezweifelt er, dass dies Kanyes Plan war. "Was auch immer in seinem Kopf vorging, ich bin dagegen", erklärt er. Wie Kanye wohl auf diese Kritik reagieren wird?

Denn Kanye West und seine Ehefrau Kim Kardashian (36) sind bekannt dafür, öffentliche Kritik nicht auf sich sitzen zu lassen. Berühmtestes Beispiel dafür ist der Beef mit Taylor Swift (27). Dabei sind nicht nur Kanye und John seit 2001 befreundet, auch Kim ist mit Johns Frau Chrissy Teigen (31) ziemlich dicke. Ob zwischen dem Vierergespann nun eine Fehde entsteht, bleibt abzuwarten. Was glaubt ihr, übersteht eine Freundschaft solche Kommentare? Stimmt unten ab!

Kanye Wests Besuch bei Trump stieß nicht nur bei Freunden auf Kritik:

John Legend mit Ryan Gosling in "La La Land"La La Land, Summit Entertainment
John Legend mit Ryan Gosling in "La La Land"
John Legend und Kanye West 2004Everett Collection/ActionPress
John Legend und Kanye West 2004
John Legend, Chrissy Teigen, Kim Kardashian und Kanye WestGetty Images
John Legend, Chrissy Teigen, Kim Kardashian und Kanye West
Glaubt ihr, John Legend und Kanye West bleiben Freunde?828 Stimmen
348
Nein, nachdem was John gesagt hat nicht. So was tut man als Freund nicht öffentlich.
480
Ja, so eine lange Freundschaft wird dadurch nicht beendet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de