Für Justin Bieber (22) können seine Outfits offenbar nicht ausgefallen genug sein. Überraschte der sonst so stylishe Biebs vor Kurzem noch mit seinem Horst-Schlemmer-Look, so dürften seine Fans auch bei seinem neuesten Anblick nicht schlecht staunen. Denn mit dem übertraf er sich und seine letzten Style-Fauxpas definitiv selbst.

Mit Nerd-Brille, XXL-Felljacke mit riesiger Kapuze, ausgewaschener und zerschlissener Jeanshose sowie sandfarbenen Stiefeln, stürzte sich der 22-Jährige jetzt ins Nachtleben von Los Angeles – und machte sich so zum begehrten Motiv der dort anwesenden Paparazzi. Als einer von ihnen bei Justins Abfahrt wissen wollte, ob er wirklich einen echten Pelz tragen würde, antwortete der noch aus seinem Auto heraus: "Natürlich! Ist verdammt nochmal echt!"

Angeblich soll der Sänger mit seiner Exfreundin Hailey Baldwin (20) unterwegs gewesen sein. Vor einigen Monaten machten die zwei ihre Liebe zueinander öffentlich. Die Liaison endete aber schnell wieder und Justin vergnügte sich kurz danach schon wieder mit anderen hübschen Frauen.

Justin Bieber in Los AngelesPap Nation / Splash News
Justin Bieber in Los Angeles
Justin BieberPap Nation / Splash News
Justin Bieber
Hailey Baldwin in SydneySplash News
Hailey Baldwin in Sydney
Fashion-Desaster: Justin Bieber verstört mit XXL-Pelz-Look!Pap Nation / Splash News
Was haltet ihr von Justin Biebers Fell-Outfit?329 Stimmen
266
Oh Gott, der sieht ja furchtbar aus!
63
Ich verstehe die Aufregung gar nicht. Sieht doch super stylish aus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de