Dieses Weihnachtsfest wird Ex-Bachelor Oliver Sanne (30) wohl so schnell nicht mehr vergessen: Nach mehreren Operationen an seiner Bandscheibe kann Oli diesen Heiligabend nicht unter dem Weihnachtsbaum sitzen und Geschenke auspacken. Stattdessen muss der TV-Star das Fest der Liebe fernab von seiner Familie verbringen – im Krankenbett mit Stützstrümpfen!

Oliver grüßt seine Fans mit einem Foto aus seinem Krankenzimmer – in dem muss er dieses Jahr leider auch das Weihnachtsfest verbringen. Auf dem Facebook-Schnappschuss seiner "weihnachtlichen Urlaubsgrüße" sind ein idyllisches Strand-Wandfoto und seine in Stützstrümpfen eingepackten Beine zu sehen. Doch der TV-Junggeselle nimmt es mit Humor: "Auch wenn ich den ersten 'Heiligen Abend' meines Lebens nicht zuhause verbringen kann, bin ich in Gedanken bei meinen Liebsten und die Liebsten natürlich bei mir", kommentiert er tapfer sein Weihnachtsdebakel.

Seit seinem Bandscheibenvorfall vor einigen Wochen hat Oliver eine heftige Tortur hinter sich: Ganze viermal musste er operiert werden! Doch jetzt möchte der Fitness-Trainer nach vorne blicken. "2016 hake ich mal ab und blicke schon mal in ein aktives, gesundes, erfolgreiches Jahr 2017!" Das nächste Weihnachtsfest kann er dann ganz bestimmt wieder mit seiner Liebsten Vivien Konca (22) verbringen!

Warum Oli und seine Vivien nicht mehr zusammenwohnen, erfahrt ihr im Video:

Oliver Sanne bei der Vogue Fashion's Night Out in Düsseldorf
Florian Ebener/Getty Images
Oliver Sanne bei der Vogue Fashion's Night Out in Düsseldorf
Oliver Sanne, "Der Bachelor" von 2015
Getty Images
Oliver Sanne, "Der Bachelor" von 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de