Jetzt mischt sich auch noch Robert Kardashian (29) ein. Seit dem Zusammenbruch von Rapper Kanye West (39) brodelt die Gerüchteküche: Was hat ihn nur so fertig gemacht? Rob kennt die Lösung – Kanye ist wegen seiner Schwester Kim Kardashian (36) am Ende!

"Rob ist so aufgebracht über das, was passiert ist und er ist wütend auf Kim, weil sie Kanye sitzen gelassen hat. Kanye leidet ganz offensichtlich und Kim lebt nicht einmal mehr mit ihm zusammen", so eine Quelle gegenüber Radar Online. Außerdem soll Rob der Meinung sein, dass Kim ihren Ehemann komplett enttäuscht hat. Deshalb mache er sie für seinen Untergang verantwortlich. Zwischen den Geschwistern scheint einiges an bösem Blut zu fließen. Denn auch von Kims Überfall in Paris wolle der 29-Jährige nichts mehr hören.

Vor wenigen Wochen wurde Kanye West wegen mentaler Probleme in ein Krankenhaus in Kalifornien eingeliefert. Seitdem häufen sich die Vermutungen der Medien um ein Liebesaus mit Gattin Kim. Sogar von Scheidung ist die Rede. Doch der Hip-Hop-Star scheint davon nichts wissen zu wollen: Zu Weihnachten zeigt er sich via Social Media mit seiner glücklichen Familie. Wie findet ihr Robs Vorwürfe? Stimmt unten im Voting ab! Mehr News zu den Kardashians gibt es im Clip.

Rob Kardashian in Miami 2016Pacific Coast News
Rob Kardashian in Miami 2016
Kanye West, RapperClint Brewer / Splash News
Kanye West, Rapper
Kanye West und Kim Kardashian in ParisSplash News
Kanye West und Kim Kardashian in Paris
Ist Kim Schuld an Kanye Wests Zusammenbruch?1588 Stimmen
981
Natürlich, sie macht ihn fertig.
607
Nein, das ist Quatsch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de