Nicht nur die Fans von Kim Kardashian (36) fiebern auf die neue Staffel Keeping up with the Kardashians hin: In der Fortsetzung der Reality-Show spricht Kim zum ersten Mal öffentlich über den Raubüberfall in Paris. Doch Kim wird nicht nur Details zu diesem traumatischen Ereignis offenbaren, auch der Zusammenbruch von Kanye West (39) ist Teil des Trailers zur neuen KUWTK-Staffel. Der Videoclip zeigt deutlich, wie sehr Kim in den vergangenen Monaten gelitten hat.

Unter Tränen erzählt Kim von dem Raubüberfall in ihrem Pariser Hotelzimmer, als sie zwei unbekannte Täter mit einer Schusswaffe bedroht und mit Klebeband gefesselt hatten. "Sie wollten mir in den Rücken schießen. Es macht mich so fertig, nur daran zu denken", erinnert sich Kim weinend an die dramatische Nacht in Paris. Ihre Schwestern Khloe (32) und Kourtney (37) trösten sie – der Trailer zeigt, wie die Kardashian-Familie in der schweren Zeit an Kims Seite stand.

Im November musste Kim schon wieder stark für zwei sein, als ihr Mann Kanye West einen Zusammenbruch erlitt. Die neue KUWTK-Staffel spart auch diesen Schicksalsschlag nicht aus und zeigt offenbar den Moment, in dem Kim von dem Drama um ihren Liebsten erfuhr: "Mach mir bitte keine Angst. Was ist los?", spricht Kim aufgelöst in ein Telefon und sagt in einer Interview-Szene der Show: "Ich denke, er braucht mich wirklich und ich muss jetzt nach Hause gehen." Im März werden die Fans mehr erfahren: Dann startet die neue Staffel der Kardashian-Show.

Inzwischen geht es Kim wieder besser. Mehr dazu erfahrt ihr im Videoclip. Darunter könnt ihr darüber abstimmen, ob ihr euch die neue KUWTK-Staffel ansehen werdet.

Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Travis Scott und Kylie Jenner bei der Met Gala 2018
Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner bei der Met Gala 2018
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Werdet ihr die neue Staffel "Keeping up with the Kardashians" schauen?3210 Stimmen
1658
Ja, ich bin schon gespannt!
1552
Nein, kein Bedarf.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de