Noch mehr schlechte Nachrichten aus dem Hause Kardashian-West? Nach seinem Zusammenbruch scheint es Rapper Kanye West (39) wieder besser zu gehen, doch möglicherweise ist seine Ehe mit Kim Kardashian (36) sein nächstes Problem. Auch wenn Scheidungsgerüchte immer wieder dementiert werden, überdenkt Kim die Beziehung grundlegend, weil ihr Mann ihr die Aufmerksamkeit stiehlt!

Aktuell sollen Kim Kardashian und Kanye West getrennt voneinander leben: Der Rapper erholt sich in Bel Air von seinem Zusammenbruch und soll bereits an neuer Musik arbeiten. Kim hingegen ist bei ihrer Mutter Kris Jenner (61), wo sie laut Perezhilton.com über einen emotionalen Zwiespalt nachdenke: Einerseits liebe sie ihren Mann und sorge sich um ihn, andererseits sollen seine Ausfälle in den vergangenen Wochen Kim ziemlich verärgert haben. Denn sie habe seinetwegen kaum Zeit gehabt, sich von dem Raubüberfall in Paris Anfang Oktober zu erholen: "Plötzlich drehte Kanye durch und zog alle Aufmerksamkeit auf sich. Sie hat zwei Kinder zu Hause und ist nun sehr verärgert, dass sie sich auch noch um ihn kümmern muss", verriet ein Insider.

Auch wenn eine Scheidung wohl nicht zur Debatte steht, soll sich Kim momentan viel Zeit nehmen, um ihre Beziehung zu Kanye neu einzuschätzen. "Sie erholt sich selbst noch. Da wäre es schön, wenn sie einen Partner hätte, der in der Lage ist, sich um sie zu kümmern", so der Insider. Ob das bald soweit ist, wird sich zeigen, denn Kanye West scheint bereits auf dem Weg der Besserung zu sein.

Gibt es einen Kardashian-Fluch? Die Männer der Reality-Ladys haben mit heftigen Problemen zu kämpfen – mehr dazu verrät das Video. Darunter könnt ihr abstimmen, ob ihr Kims Bedenken nachvollziehen könnt.

Bruce Jenner mit Kris, Kim, Khloe, Kourtney und Robert KardashianGetty Images
Bruce Jenner mit Kris, Kim, Khloe, Kourtney und Robert Kardashian
Kim Kardashian, Kanye West und Töchterchen North, 2015Craig Barritt / Getty
Kim Kardashian, Kanye West und Töchterchen North, 2015
Kim und Kanye bei der "Costume Institute Gala" im Metropolitan Museum of Art 2016Mike Coppola / Getty Images
Kim und Kanye bei der "Costume Institute Gala" im Metropolitan Museum of Art 2016
Könnt ihr nachvollziehen, dass Kim ihre Ehe mit Kanye überdenkt?1433 Stimmen
367
Absolut, ich hätte an ihrer Stelle auch lieber solide Unterstützung an meiner Seite.
1066
Nein. In einer Ehe hält man vor allem in den schlechten Zeiten zusammen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de