Was für ein rührender Liebesbeweis! Nicht nur David Bowies (✝69) Fans trauerten nach seinem Tod um den Ausnahmekünstler, vor allem seiner Frau Iman Abdulmajid (61) fiel der Abschied sehr schwer. Ein Jahr nach dem Tod des Schauspielers gedachte ihm seine Witwe jetzt mit einem besonderen Post.

Mit 69 Jahren und nur zwei Tage nach seinem Geburtstag verstarb David am 10. Januar 2016. Grund für seinen plötzlichen Tod war eine Krebserkrankung, die er der Öffentlichkeit jedoch vorenthielt. Zurück blieben seine Tochter Lexi und seine Frau Iman, die zum ersten Todestag des britischen Produzenten ein ganz besonderes Foto bei Instagram hochgeladen hat: einen doppelten Regenbogen über New York. Dazu schrieb sie: "Jan 10th, 2016 NYC Skyline #ForeverAndEver #ForeverLove #BowieForever."

Mit dieser Geste zeigt sie, dass ihre Liebe zu David auch nach dem Tod noch fortbesteht. Insgesamt war das Paar mehr als zwei Jahrzehnte miteinander verheiratet. Zusammen mit ihrer gemeinsamen Tochter lebten Iman und David seit 1999 in New York – was die Motivauswahl erklärt.

Iman Abdulmajid und David Bowie im November 2008 in New York
Getty Images
Iman Abdulmajid und David Bowie im November 2008 in New York
Iman Abdulmajid und David Bowie, 2003
Getty Images
Iman Abdulmajid und David Bowie, 2003
Iman bei einer Party von Elton John, November 2018
Getty Images
Iman bei einer Party von Elton John, November 2018
Wie findet ihr den Post von Iman Abdulmajid?641 Stimmen
612
Sehr schön, sie vermisst ihn wirklich sehr..
29
Naja, muss man das mit der Öffentlichkeit teilen?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de