Auch wenn ihre scharfe Zunge es vielleicht anders vermuten lässt: Sonja Zietlow (48) hat ein großes Herz! Während sie im Dschungelcamp mit Daniel Hartwich (38) die Promis leiden lässt, sorgen ihre farbenfrohen Moderationslooks gewissermaßen für einen Ausgleich. Denn: Sonjas Dschungel-Outftits werden für den guten Zweck versteigert.

Schon zum fünften Mal versteigert Sonja Zietlow ihre Dschungelcamp-Garderobe für den guten Zweck. So sammelt die Moderatorin Geld für ihren Verein "Beschützerinstinkt", der Kindern und Jugendlichen Tiertherapien mit Hunden ermöglicht. Auf Facebook macht Sonja fleißig Werbung für die einzelnen Teile der Auktion: "Da euch meine Gürtel so gut gefallen, versteigere ich einen davon auch für den guten Zweck." Doch nicht nur Gürtel können die Fans ergattern: Blusen, Tuniken, Halsketten und Armbänder sollen aus Sonjas Dschungel-Kleiderschrank zu einem neuen Besitzer wandern.

Noch bis zum 6. Februar können die zwölf Einzelstücke auf dem Portal "United Charity" ersteigert werden. Sonjas Auktion ist dort in guter Gesellschaft: Auf der Plattform tummeln sich zahlreiche Promi-Auktionen für den guten Zweck. Manche Stars versteigern sich gar selbst, um Geld für wohltätige Projekte zu sammeln – darunter auch der (noch) amtierende Dschungelkönig Menderes (32).

Würdet ihr für Accessoires oder Kleidung von Sonja bieten? Stimmt ab! Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Sonja Zietlow im Mai 2013 in Iffeldorf
Getty Images
Sonja Zietlow im Mai 2013 in Iffeldorf
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Bietet ihr mit, um eines von Sonja Zietlows Stücken zu bekommen?993 Stimmen
458
Klar, für den guten Zweck! Außerdem gefallen sie mir.
535
Mmh, nicht so mein Fall. Da spende ich lieber einfach so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de