Von ihrer heißen Seite zeigt sich die ehemalige Bachelor-Kandidatin Melanie Müller (28) ja gerne mal. Warum das Ganze nicht einfach mal wörtlich nehmen: Im Heimatort des Erotikmodels benannte die Feuerwehrwache nun ein neues Löschfahrzeug nach ihr – und Melli freut sich riesig darüber.

Die Familie der Dschungelkönigin 2014 habe schon immer einen guten Draht zur Feuerwehr Grimma gehabt, berichtet die sympathische Blondine Bild. Ihr Papa Alfons gehört sogar zu den Sponsoren der Lebensretter. Wie der Vater so die Tochter: Als die Anschaffung eines neuen Löschfahrzeugs ins Haus stand, meldete sich die 28-Jährige bei den Kameraden und steuerte 500 Euro bei. Zum Dank prangt seit letztem Freitag "Melli" auf der Vorderseite des LF 20. Auf ihrem Facebook-Profil postete die Reality-TV-Darstellerin jetzt ein paar lustige Bilder der Einweihung des Gefährts und schrieb: "Welches Mädchen kann schon sagen, dass eine Feuerwehr nach ihr benannt wurde! Ich wünsche euch, dass ihr immer gesund wieder nach Hause kommt."

Apropos Lebensretter: Kürzlich musste Melanie heldenhaft schnell handeln, um ihr zwei Jahre altes Hausschwein Uwe zu retten. Der Kleine musste aufgrund eines Darmverschlusses notoperiert werden.

Wie heißt Melli im Bikini aussieht, seht ihr im Clip.

Melanie Müller, Reality-TV-DarstellerinFrank Schmidt
Melanie Müller, Reality-TV-Darstellerin
Reality-TV-Darstellerin Melanie Müller beim Oktoberfest in MünchenGulotta,Francesco/actionpress
Reality-TV-Darstellerin Melanie Müller beim Oktoberfest in München
Löschfahrzeug benannt nach Reality-TV-Darstellerin Melanie MüllerFrank Schmidt
Löschfahrzeug benannt nach Reality-TV-Darstellerin Melanie Müller


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de