Heiße Liebesgerüchte aus Hollywood: Spiderman-Star Tom Holland (20) ist angeblich ganz schön verknallt! Der Brite räumte am Sonntag einen BAFTA-Award als bester Nachwuchsstar ab. Danach scheint er den zweiten Hauptgewinn des Abends gemacht zu haben: Tom und Schauspielkollegin Ella Purnell sollen die Nacht gemeinsam in seinem Hotel verbracht haben.

Nach der Preisverleihung geriet Toms Abend erst so richtig in Fahrt, berichtete The Sun. Der gefragte Schauspieler und Ella sollen es auf der Aftershow-Party des Filmproduzenten Harvey Weinstein (64) mächtig krachen lassen haben. "Sie waren auf der Party die ganze Zeit beieinander und es war offensichtlich, dass er von ihr angetan war", verriet ein Insider. Tom soll seinen Flirt nicht nur neben der Tanzfläche an die Hand genommen, sondern auch auf sein Hotelzimmer eingeladen haben.

Am Montag postete Tom dann ein Foto mit seinem BAFTA-Award und schrieb dazu: "Bin heute mit einem breiten Lächeln auf meinem Gesicht aufgewacht." Ob nur die Auszeichnung ihn zum Grinsen gebracht hat? Bislang haben sich die Nachwuchsstars nicht zu den Gerüchten geäußert. Sie sollen momentan beide Single sein. Ella wurde zuletzt eine Turtelei mit Asa Butterfield (19) nachgesagt, mit dem sie für "Die Insel der besonderen Kinder" vor der Kamera stand. Ob ihr an die Turtelgerüchte glaubt, könnt ihr in unserer Umfrage kundtun.

Mehr über Ellas Co-Star Asa erfahrt ihr im Videoclip.

Schauspielerin Ella PurnellJeff Spicer/Getty Images
Schauspielerin Ella Purnell
Tom Holland auf den BAFTA-Awards 2017Chris Jackson/Getty Images
Tom Holland auf den BAFTA-Awards 2017
Ella Purnell auf einer Preisverleihung in LondonStuart C. Wilson/Getty Images
Ella Purnell auf einer Preisverleihung in London
Glaubt ihr, an den Liebesgerüchten um Tom und Ella ist was dran?174 Stimmen
109
Hundertprozentig! Da geht was.
65
Denke ich nicht. Das sind nur Gerüchte!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de