Da kommt einiges auf sie zu! Mischa Barton (31) machte die letzten Tage leider mehrheitlich negativ von sich reden. Erst brach sie auf ihrer Terrasse zusammen und wurde in eine Klinik eingewiesen. Nur wenig später wurde sie schon wieder beim Feiern erwischt. Und, als wäre das nicht genug, verursachte sie bei einem Umzug am Samstag einen Autounfall! Alkohol, Drogen und Depressionen sollen das Problem sein. Aber jetzt will Mischa das Ruder herumreißen!

"Sie versucht es zu verstecken, aber sie ist gerade sehr zerbrechlich. Es ist bestimmt nicht leicht für sie", berichtet eine Quelle aus Mischas nahem Umfeld gegenüber perezhilton.com. "Sie möchte weitermachen. Sie will die Wahrnehmung der Leute ihr gegenüber ändern und einfach ihre Karriere wieder in Fahrt bringen!", ergänzt der Insider. Nach Angaben ihrer Angehörigen beabsichtigt der O.C. California -Star einen Neustart.

Es scheint, als würde im Leben der Schauspielerin gerade viel los sein und offensichtlich hat sie beide Hände voll zu tun, damit richtig umzugehen.

Hier könnt ihr euch noch einmal Mischas ersten Auftritt nach dem Zusammenbruch ansehen.

Mischa Bartons UmzugswagenSPW / Splash News
Mischa Bartons Umzugswagen
Mischa Barton in LASplash News
Mischa Barton in LA
Mischa Barton bei der amfAR-Aids-Gala in Cap-Eden-Roc, FrankreichIan Gavan / Getty Images
Mischa Barton bei der amfAR-Aids-Gala in Cap-Eden-Roc, Frankreich
Glaubt ihr, Mischa Barton startet bald wieder durch?154 Stimmen
51
Und ob! Die Vorkommnisse haben sie wachgerüttelt.
103
Nie im Leben! Aber Hauptsache, sie kümmert sich um ihre Gesundheit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de