Heute ist es schon ein Jahr her: Am 24. März 2016 starb Roger Cicero (✝45) vollkommen überraschend an einem Schlaganfall. Der beliebte Jazz-Sänger hinterließ nicht nur eine erschütterte Fan-Gemeinde, sondern auch eine riesengroße Lücke in der Musikbranche. Pünktlich zu seinem ersten Todestag soll dieser herbe Verlust nun ein bisschen erträglicher gemacht werden – und zwar mit einem Best-Of-Album zu Ehren Rogers. Darauf zu finden? Seine besten Hits aus zehn Jahren Karriere! Seit dem 17. März ist die CD mit dem Titel "Glück ist leicht" auf dem Markt. Für seine zahlreichen Fans, darunter auch Kollegen wie Xavier Naidoo (45) und Sasha (45), dürfte das zumindest ein kleiner Trost sein.

Roger Ciceros (†45) 1. Todestag: Ehre durch Best-Of-Album!imagebroker / ActionPress


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de