Liam Payne (23) von One Direction ist Vater geworden! Die Mutter des Babys ist seine Freundin Cheryl Cole (33), die ebenfalls Sängerin ist. Offiziell bestätigt wurde die Schwangerschaft erst, als sie schon im achten Monat war. In den sozialen Medien verkündete Liam jetzt nicht nur die Geburt seines ersten Kindes, sondern teilte auch ein süßes Foto!

Der 23-Jährige verriet die frohe Botschaft auf seinem Instagram-Profil. "Meine Familie und meine besten Freunde wissen, dass ich nur selten sprachlos bin...Wow! Ich freue mich mega darüber, dass unser kleiner Junge jetzt da ist", schrieb Liam zu einem Schnappschuss mit seinem Nachwuchs, der offenbar direkt nach der Geburt entstanden ist. Er schwärmte aber nicht nur von seinen Gefühlen für seinen Sohn, sondern auch voller Stolz von Cheryl: "Ich habe so einen wahnsinnigen Respekt vor seiner tollen Mutter, wie sie sich die ganze Zeit über geschlagen hat. Sie hat meine Träume in Erfüllung gehen lassen."

Was Liam noch nicht verriet, ist der Name des Kleinen – weil sich die Eltern selbst noch nicht entschieden hätten. Kennengelernt hatte sich das Paar in der Sendung X Factor, wo Cheryl als Jurorin und Liam als Kandidat dabei war. Inzwischen sind die frischgebackenen Eltern seit mehr als zwei Jahren zusammen.

Erfahrt im Video, warum Cheryl ihre Schwangerschaft so lange geheimhielt. Stimmt darunter über den Namen des Kleinen ab.

Cheryl Cole und Liam Payne bei der "Global Gift Gala" in ParisWENN
Cheryl Cole und Liam Payne bei der "Global Gift Gala" in Paris
Cheryl Cole und Liam Payne im November 2016 in LondonBeretta / Sims / REX / Shutterstock / ActionPress
Cheryl Cole und Liam Payne im November 2016 in London
Liam Payne mit seinem neugeborenen Sohn BearInstagram / liampayne
Liam Payne mit seinem neugeborenen Sohn Bear
Was glaubt ihr: Bekommt Liams Söhnchen einen normalen Namen oder einen total verrückten?2443 Stimmen
917
Bestimmt etwas Ausgefallenes, wie es bei Promis üblich ist.
1526
Eher was Normales. Cheryl betonte ja, wie normal sie ihr Kind großziehen möchte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de