Am vergangenen Mittwoch war es endlich so weit: Cheryl Cole (33) und Liam Payne (23) konnten ihren Sohn auf der Welt begrüßen. Bislang hat der Kleine noch keinen Namen bekommen und die Fans des Traumpaares werden wohl so schnell auch nicht erfahren, wie er aussieht, denn: Cheryl und Liam wollen ihr erstes gemeinsames Kind nicht fotografieren!

Tja, damit endet das Warten auf ein erstes Babyfoto wohl. Ein Insider erklärte gegenüber Daily Mail jetzt die Entscheidung der beiden frischgebackenen Eltern: "Sie waren schon immer ein sehr zurückgezogenes Paar und sie wollen, dass ihr Sohn ebenfalls seine Privatsphäre behält. Sie möchten nicht, dass er in irgendeiner Weise im Rampenlicht steht. Sie wollen, dass er fernab der Kameras aufwächst."

Mit dieser Einstellung bleiben Cheryl und Liam ihrer bisherigen Herangehensweise an das Thema Nachwuchs treu. Immerhin hielt das Paar auch die Schwangerschaft streng geheim. Erst als sich die Sängerin im Februar mit ihrem XXL-Babybauch für das Cover des Sun-Magazins ablichten ließ, wurde die Neuigkeit offiziell bekannt gegeben.

Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
John Phillips/Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
Die Boyband One Direction 2010 in London
Getty Images
Die Boyband One Direction 2010 in London
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
John Phillips/Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de