Sie wünscht sich ein zweites Kind! Nach ihrer Verlobung mit Charbel Aouad würde ein Geschwisterchen für Sohn Damian (10) Sylvie Meis' (39) Glück rundum perfekt machen. Gegenwärtig ist der Let's Dance-Moderatorin eine Schwangerschaft aber noch nicht möglich: Nach ihrer Brustkrebserkrankung im Jahr 2009 gilt sie seit drei Jahren zwar als geheilt, muss allerdings noch weitere eineinhalb Jahre Medikamente nehmen. Erst dann kann sie das Baby-Thema angehen. "Wenn es mir danach vergönnt ist, noch ein Kind zu bekommen, wäre ich sehr dankbar", verriet Sylvie im Gala-Interview.