Offene Worte von Katy Perry (32): Die Sängerin zeigte sich das gesamte Wochenende über in einem ganz persönlichen Livestream auf YouTube. Am Freitagabend konnte man sie dort in einem extrem privaten Therapiegespräch sehen. Darin offenbarte die Sängerin den wahren Grund für ihren Pixie-Cut und ihren Kampf mit ihrer eigenen Identität. Doch es kam zu einem noch heftigeren Geständnis: Der "Roar"-Star hatte früher Selbstmordgedanken!

"Ich schäme mich dafür, dass ich diese Gedanken hatte und mich so depressiv gefühlt habe", gestand Katy laut News Corp der TV-Therapeutin Dr. Siri Sat Nam Singh, während ihr Tränen über die Wangen liefen. Sie gab auch zu, Probleme mit Alkohol gehabt zu haben. Mehrmals betonte die 32-Jährige: "Ich möchte nur geliebt werden." Sie diskutierte mit der Ärztin weiter über ihren Wunsch, ein authentisches Leben zu führen. Oft fühle sie sich zwischen "Katy Perry, dem Pop-Star" und der echten "Katheryn Hudson, dem Trottel", hin und hergerissen. Deswegen habe sie sich auch die Haare geschnitten. "Ich wollte nicht mehr wie Katy Perry aussehen", offenbarte sie. "Wenn die Leute merken, dass ich genau wie sie bin, können sie genauso große Träume haben, wie ich", fuhr sie fort.

Ihre Suizid-Gedanken hat Katy in dem Song "By The Grace of God" verarbeitet. "Ich glaube an etwas, das viel größer ist als Ich und das ist Gott", erklärte sie laut The Hamilton Spectator. Das Lied ist auf ihrem neuen Album "Witness" zu hören, das am 9. Juni erschien. In dem Zusammenhang entschied sich Katy auch dazu, den Live-Kanal "Witness World Wide" auf dem Video-Portal zu veröffentlichen.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Katy Perry bei ihrem Livestream auf YouTubeKevin Winter / Staff / Getty Images
Katy Perry bei ihrem Livestream auf YouTube
Katy Perry und Sia bei "Katy Perry: Witness World Wide"Kevin Winter / Staff / Getty Images
Katy Perry und Sia bei "Katy Perry: Witness World Wide"
Katy Perry mit Pixie-FrisurInstagram / katyperry
Katy Perry mit Pixie-Frisur


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de