Riss ein geplantes TV-Projekt die Liebe von Sarah Lombardi (24) und Michal auseinander? So ganz offiziell sind sie zwar noch nicht getrennt, allerdings bestätigten Freunde der beiden bereits das Liebes-Aus. Nun verriet ein Insider weitere Details: Angeblich hatte Michal keinen Bock, eine TV-Doku mit Sarah zu drehen!

Ein geheimes Fernsehprojekt sei schuld am überraschenden Split des Paares, verriet ein Insider gegenüber OK!. Angeblich war eine Doku über die Noch-Ehefrau von Pietro Lombardi (25) und ihre Jugendliebe geplant, doch offenbar hatte Michal keine Lust auf den Medientrubel. "Er wollte nur mit ihr zusammen sein, aber nicht in der Öffentlichkeit", sagte ein Vertrauter der Ex-Lover. Andererseits waren erst vor Kurzem Gerüchte aufgekommen, Michal wolle selbst berühmt werden.

Zuvor spielten der 26-Jährige und die DSDS-Zweite lange ein Versteckspiel um ihre Liebe. Nur zögerlich sprach Sarah über ihre Beziehung, die sich aus einer Affäre während ihrer Ehe mit Pietro entwickelte. Trotz des neuen Glücks hielten sich die Turteltauben mit Postings zurück und landeten meist eher zufällig in der Öffentlichkeit – ein Zustand, den Michal offenbar nicht aufgeben wollte.

Denkt ihr, eine TV-Show ist der Trennungsgrund der beiden? Stimmt ab!

Sarah und Pietro Lombardi, 2012
Getty Images
Sarah und Pietro Lombardi, 2012
Pietro und Sarah Lombardi, Sänger
Andreas Rentz/Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi, Sänger
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Getty Images
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Glaubt ihr, dass eine TV-Show der Grund für die Trennung ist?6834 Stimmen
2929
Ja, das kann ich mir gut vorstellen.
3905
Nein, das ist sicher nur ein Gerücht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de