Zieht Bert Wollersheim (66) wirklich in den Container? Seit Tagen kocht die Gerüchteküche um die diesjährige Promi Big Brother-Truppe: Sechs Kandidaten stehen schon fest, sechs weitere werden in den kommenden Tagen bekanntgegeben. Auch der ehemalige Rotlichtkönig gilt als heißes Eisen im Rennen um den Einzug ins PBB-Haus. Jetzt heizte Big Bert selbst die Gerüchteküche gewaltig an – mit einer "offiziellen" Verkündung!

Auf seiner Facebook-Seite teilte der 66-Jährige einen Medienbericht, in dem seine PBB-Teilnahme als heißes Gerücht vorgestellt wird. Dazu schrieb der Blingbling-Liebhaber: "Freunde! EILMELDUNG! Ich bin offizieller Kandidaten bei Big Brother! Na, hättet ihr Lust mich bei Big Brother zu sehen? Was sagt ihr dazu?" Zahlreiche Lachsmileys erwecken jedoch den Eindruck, hier könnte es sich um einen Scherz handeln – außerdem dürfen die Kandidaten ihre Teilnahme eigentlich gar nicht selbst vor dem Sender preisgeben. Ob Bert hier einfach ganz Bad-Boy die Regeln gebrochen hat?

Vor Kurzem erklärte der Ex von Sophia Wollersheim (29) bereits, dass er richtig Lust auf das Format hätte und dort einiges über seine Verflossene auspacken könnte. Unter seinem neuen Posting zeigte sich nun: Auch seine Fans haben Bock auf Bert im Container! "Dann würde ich definitiv einschalten, weil hier mal ein echter Typ zu sehen ist, der wirklich mal was zu sagen hat und richtige Lebenserfahrung mitbringt", kommentierte ein Nutzer. Glaubt ihr, Bert hat mit dem Beitrag echt seine "Promi Big Brother"-Teilnahme bekannt gegeben? Stimmt ab!

Bert Wollersheim beim Megapark-Opening 2017 auf MallorcaCinamon Red/WENN.com
Bert Wollersheim beim Megapark-Opening 2017 auf Mallorca
Bert Wollersheim in BerlinWENN
Bert Wollersheim in Berlin
Bert und Sophia Wollersheim 2016 bei der "Exitus"-Premiere in Berlin DungeonRalf Succo/WENN.com
Bert und Sophia Wollersheim 2016 bei der "Exitus"-Premiere in Berlin Dungeon
Glaubt ihr, Bert hat so echt seine Teilnahme bekanntgegeben?233 Stimmen
134
Klar, der ist auf jeden Fall dabei!
99
Nein, das war sicher nur ein Scherz.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de