Wo sind nur ihre Rundungen hin? Kim Kardashian (36) ist als die Kurven-Beauty schlechthin bekannt, doch aktuelle Bildern zeigen die Influencerin extrem erschlankt: Ihre Wangenknochen treten stark hervor und auch die Rippen des Reality-TV-Stars werden sichtbar. Das hat einen Grund: Das Model soll sich nur noch 700 Kalorien pro Tag erlauben, um perfekt in Form für ein Nackt-Fotoshooting zu kommen!

Nachdem Kim angeblich ein unretuschiertes, unvorteilhaftes Bild von ihrem Hintern aus dem Urlaub im April gesehen habe, sei sie vom Abnehmen besessen, wie ein Insider dem Heat Magazine berichtete. Mit einer geringen Essenszufuhr wolle die Zweifach-Mama ihr Gewicht reduzieren, um bei den nächsten geplanten Aufnahmen im Evakostüm perfekt auszusehen. Auf ihrem Ernährungsplan stünden neben viel Gemüse und Obst nur noch Eiweiß und roher Fisch.

Erst vor einem Jahr nahm die Frau von Kanye West (40) stolze 30 Kilo ab. Dieses Gewicht hatte sie während ihrer Schwangerschaft mit Söhnchen Saint (1) angesetzt. Um erneuten Babyspeck muss sich die Powerfrau allerdings keine Sorgen mehr machen – ihr drittes Kind wird von einer Leihmutter ausgetragen.

Kim Kardashian, Reality-TV-StarJackson Lee / Splash News
Kim Kardashian, Reality-TV-Star
Kim Kardashian, Reality-TV-StarInstagram / Kimkardashian
Kim Kardashian, Reality-TV-Star
Kim KardashianXavier Collin / Image Press / Splash
Kim Kardashian
Was denkt ihr über Kims krassen Diät-Plan?238 Stimmen
121
Wenn Kim sich damit besser fühlt, dann soll sie die Diät durchziehen.
117
Schwachsinn! So wenig Kalorien zu sich zu nehmen ist doch lebensgefährlich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de