Vor rund zwei Wochen verkündete Tennis-Star Serena Williams (35) die fröhlichen Baby-News: Sie und ihr Mann Alexis Ohanian (34) sind zum ersten Mal Eltern geworden. Auch wenn die Kleine Alexis Olympia Ohanian Jr. noch nicht lange auf der Welt ist, ist sie schon jetzt ein richtiger Social-Media-Star.

Alexis Ohanian und Serena Williams auf der Met-Gala 2017Mike Coppola / Getty Images
Alexis Ohanian und Serena Williams auf der Met-Gala 2017

Serena hat ihrer Prinzessin einen eigenen Instagram-Account erstellt! "Ich denke an Mommy und Daddy", schrieb Serena zu einem Pic ihrer Alexis. Die Kleine schlummert darauf tief und fest. Auf einem anderen Foto präsentiert Alexis ihren Followern einen zuckersüßen Body mit dem Aufdruck: "Klug und stark, wie Mama." Auch wenn Alexis noch keine Ahnung von Social-Media hat, hat der Sprössling schon fast 20.000 Fans.

Alexis Olympia Ohanian Jr., Tochter von Serena WilliamsInstagram / olympiaohanian
Alexis Olympia Ohanian Jr., Tochter von Serena Williams

Alexis und Mama Serena werden mit vielen lieben Kommentaren überhäuft: "Ich bin so froh, dass wir deine Kleine sofort kennenlernen dürfen und du sie uns nicht vorenthältst, wie manche Promis das machen", "Total süß, sie sieht aus wie ihr Vater" oder "Das erste Baby, dem ich folgen werde", sind nur einige Stimmen der Instagram-User. Aber was wohl der Knirps später einmal zu seiner Instagram-Karriere sagt? Was meint ihr? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab.

Serena Williams mit Töchterchen Alexis OlympiaInstagram / serenawilliams
Serena Williams mit Töchterchen Alexis Olympia
Ein Instagram-Account für Alexis: Was sagt ihr dazu?188 Stimmen
152
Viel zu früh! Ich würde mein Kind nicht im Netz präsentieren!
36
Ist doch okay, solange Serena und ihr Mann es gut finden?!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de