Steffen Henssler (45) tritt heute Abend in große Fußstapfen! Nach der Schlag den Raab-Ära stellt sich ab heute Abend der Starkoch den Kandidaten. Auf die verschiedenen Challenges des TV-Duells kann man sich nur schwer vorbereiten, neben Denksportaufgaben warten auch immer jede Menge sportliche Herausforderungen. Wenn einer Tipps geben könnte, dann nur Stefan Raab (50) persönlich: Hat sich Steffen bei dem TV-Master den einen oder anderen Ratschlag geholt?

"Wir hatten ein sehr gutes gemeinsames Gespräch, aber ich kann letztlich gar nicht so viel anders machen als Raab. Wenn ich mit dem Auto um die Ecke fahren soll, dann muss ich das eben machen", scherzte der 45-Jährige im Interview mit DWDL. Neben den Spielen bereitet dem impulsiven Kochbuchautor vor allem die Tatsache, dass es sich um eine Livesendung handelt, Sorgen. Seine frechen Bemerkungen waren schon in seiner Kochduellshow Grill den Henssler legendär.

"Vielleicht kommt dann auch mal ein Spruch, den man bei einer Aufzeichnung im Schnitt eher rausgenommen hätte", gab er lachend zu bedenken. Er sei sich gar nicht sicher, ob der Sender wisse, worauf sie sich mit ihm eingelassen hätten. Wie sich Steffen schlägt, zeigt sich heute um 20:15 Uhr auf ProSieben.

TV-Koch Steffen HensslerAlexander Koerner / Getty Images
TV-Koch Steffen Henssler
Stefan RaabSchultz-Coulon/WENN.com
Stefan Raab
Steffen Henssler, TV-KochGetty Images
Steffen Henssler, TV-Koch
Glaubt ihr, Steffen gelingt heute der Auftaktsieg?212 Stimmen
110
So groß, wie seine Klappe ist, auf jeden Fall.
60
Das kommt ganz auf den Kandidaten an!
42
Ich glaube nicht, dass Steffen heute überzeugt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de