Nach dreieinhalb gemeinsamen Jahren ist die Beziehung zwischen Heidi Klum (44) und Vito Schnabel (31) vor Kurzem zerbrochen. Für die America's Got Talent-Jurorin ist das allerdings kein Weltuntergang. Mit einem Foto stellt das jetzt Model klar: Sie lässt sich nicht unterkriegen!

Seit 2014 waren Vito und Heidi ein Paar. Ende September dieses Jahres legten die beiden ihre Beziehung auf Eis. Der Grund sei Gerüchten zufolge die Festnahme des Kunsthändlers. Beim "Burning Man"-Festival in der Wüste von Nevada wurde er mit halluzinogenen Pilzen erwischt und soll sie dort auch verkauft haben. Kaum war die Trennung bekannt, wurde auch schon über ein Liebes-Comeback von Heidi und Seal (54) spekuliert. Das Paar war fast sieben Jahre lang verheiratet und hat vier gemeinsame Kinder. Heidi bezieht nun auf Instagram klar Stellung. "Mein Rückgrat ist aus Stahl und mein Herz aus Gold. #IchBinNichtDafürGemachtZuZerbrechen", betitelte sie ein neues Foto, auf dem ihr nackter Rücken vor einer Backsteinmauer zu sehen ist.

Ihre Fans sehen den Post zwiespältig. "Ich finde das Bild nicht schön, zu kalt, zu brutal und hart. Alles Gute!" und "Alter, was für ein Horrorbild", schreiben einige geschockt. Andere urteilen begeistert: "Sehr schönes und ausdrucksstarkes Bild" und "Dein Foto ist atemberaubend, eben gerade, weil du dich verletzlich zeigst."

Vito Schnabel & Heidi Klum bei der 25. Elton John AIDS Foundation's Academy Awards Viewing PartyDimitrios Kambouris/Getty Images
Vito Schnabel & Heidi Klum bei der 25. Elton John AIDS Foundation's Academy Awards Viewing Party
Heidi Klum, Model und TV-JurorinInstagram / heidiklum
Heidi Klum, Model und TV-Jurorin
Heidi Klum bei den CFDA Fashion Awards 2017Dimitrios Kambouris/Getty Images
Heidi Klum bei den CFDA Fashion Awards 2017
Wie findet ihr Heidis Rücken-Bild auf Instagram?293 Stimmen
124
Schön und ausdrucksstark!
169
Irgendwie beängstigend und eher traurig als stark!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de