Elena Miras und Mike Heiter sind offiziell ein Paar! Die beiden Love Island-Kandidaten hatten sich in der Liebes-Villa auf Mallorca kennen gelernt und gelegentlich heiß geflirtet, doch die lodernde Glut der Leidenschaft ist offenbar erst nach der Kuppelshow zur intensiven Flamme der Liebe geworden! Um Hatern das Futter für böse PR-Vorwürfe zu nehmen, redet Elena jetzt Klartext.

Auf Instagram verteidigt sie ihre frische Beziehung: "Ich alleine entscheide, was und wen ich in mein Leben lasse. (...) Wir müssten sehr schlechte Menschen sein, den anderen mit Absicht oder planmäßig, so wie viele sich das denken, verletzen oder ausnutzen zu wollen. Das bringt einem nichts! Gar nichts!" Die Schweizerin fügt hinzu: "Doch führten bestimmte Umstände dazu, dass ich mich nicht von Anfang an für Mike entschieden habe. (...) Jeder darf neue Entscheidungen treffen. Wir haben uns nach einem langen Umweg endlich gefunden."

In der Show war Elena mit Jan Sokolowsky zusammen gekommen und mit ihm im Finale auch aufs Siegertreppchen geklettert. Nur zwei Tage nach dem großen Gewinn folgte die Blitz-Trennung. Zu eventuellen Unterstellungen, die Liebe zu Mike sei nur Show, schreibt sie: "Warum sollte Mike von mir oder ich von ihm profitieren? Niemand von uns beiden hätte was davon. Wir werden deswegen morgen nicht von Kameras umzingelt oder von Paparazzi gejagt. Viele haben total falsche Vorstellungen. Alles was wir tun werden, ist viel Zeit miteinander verbringen. Zu zweit... alleine."

Elena Miras und Mike Heiter bei "Love Island"Love Island, RTL II
Elena Miras und Mike Heiter bei "Love Island"
Elena Miras, Ex-"Love Island"-KandidatinInstagram / elena_miras
Elena Miras, Ex-"Love Island"-Kandidatin
Ex-"Love Island"-Kandidat Mike HeiterInstagram / mikeheiter13
Ex-"Love Island"-Kandidat Mike Heiter
Glaubt ihr, Elena und Mike meinen es ernst?1681 Stimmen
761
Ja! Endlich hören sie auf ihre Gefühle!
920
Nein! Das ist alles so Fake!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de