Ist das sein Trennungs-Statement? Seit Montagabend beherrscht das Liebes-Aus von Selena Gomez (25) und The Weeknd (27) die Schlagzeilen der Promiwelt: Nach nur zehn Monaten beendeten die Popstars ihre Beziehung. Bislang kommentierten weder Sel noch ihr Ex die News. Jetzt postete der Sänger seinen ersten Beitrag nach Bekanntwerden der Trennung – und der wirft einige Fragen auf!

Abel Tesfaye, wie der Musiker bürgerlich heißt, teilte via Instagram ein Selfie, auf dem er sich im lässigen College-Look zeigt. Auf dem Pic wirkt der Kanadier allerdings auch ziemlich müde – ein Hinweis auf Liebeskummer, der ihm den Schlaf raubt? Das Bild kommentierte er simpel mit "Toronto Nights". Möglicherweise lenkt sich der 27-Jährige also mit Feiern und Freunden in der kanadischen Metropole von Selena ab, die sogar wieder mit ihrem Verflossenen Justin Bieber (23) anbandeln soll.

Die Follower des "Starboy"-Interpreten sind jedenfalls bereits im Bilde über den aktuellen Love-Gossip und stärken dem Kanadier den Rücken. "Wir lieben dich so sehr, egal was passiert ist", schrieb ein Nutzer. Andere bitten ihn, auf sich Acht zu geben, da er auf dem Foto sehr ermattet wirke. Subtiles Statement oder simpler Schnappschuss: Was haltet ihr von Abels Selfie? Stimmt in unserer Umfrage ab.

Selena Gomez und The WeekndDimitrios Kambouris / Getty
Selena Gomez und The Weeknd
The Weeknd, SängerMichael Buckner/Getty Images
The Weeknd, Sänger
Selena Gomez und The Weeknd bei der Met Gala im Mai 2017Theo Wargo/Getty Images
Selena Gomez und The Weeknd bei der Met Gala im Mai 2017
Was steckt hinter dem Selfie von The Weeknd?982 Stimmen
369
Er zeigt sich alleine, müde und spielt aufs Feiern an – klare Anzeichen auf sein Single-Dasein!
613
Nichts weiter, das ist ein einfacher Schnappschuss.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de