Folgt jetzt der nächste verspätete Sommerhit? Mit ihrem Erfolgssong "Señorita" landeten Rapper Kay One (33) und DSDS-Star Pietro Lombardi (25) einen echten Volltreffer. Der Beliebtheit des Tracks will jetzt auch Skandalnudel Katja Krasavice nacheifern: Für ihr erstes eigenes Lied schnappt sich die YouTuberin den Produzenten des Gute-Laune-Stücks!

Pietro Lombardi und Kay OneInstagram / princekayone
Pietro Lombardi und Kay One

Auf seinem Instagram-Kanal postet der Musikpoet Stard Ova stolz ein Foto mit der Blondine und schreibt dazu: "Wartet mal ab, Leute!" Mit den Hashtags "Gold", "Feuer" und "Hitmacher" zeigt der Produzent selbstsicher: Das Werk mit Katja verspricht, ein echter Hit zu werden! Großen Erfolg konnte der Soundmischer immerhin schon mit "Señorita" verbuchen: Nach nur acht Tagen knackte der Ohrwurm auf YouTube alle Rekorde und verbuchte sage und schreibe 10 Millionen Klicks. Diese Hammermarke strebt er jetzt auch mit Katja an.

Katja Krasavice im TonstudioInstagram / katjakrasavice.mrsbitch
Katja Krasavice im Tonstudio

Erste Schnappschüsse aus der kreativen Goldschmiede gibt es schon jetzt: Auf ihren Social-Media-Kanälen teilte Katja superhappy bereits zahlreiche Bilder aus dem Studio. Glaubt ihr, dass die Nacktschnecke in Kays und Pietros Fußstapfen treten wird? Stimmt unten ab.

Katja Krasavice im TonstudioYouTube / Katja Krasavice
Katja Krasavice im Tonstudio
Glaubt ihr, dass Katjas Song genauso erfolgreich wird wie "Señorita"?809 Stimmen
60
Auf jeden Fall! Der Produzent macht sicher einen Hit draus.
749
Nee, an den Erfolg kommt sie nicht ran.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de