Welcher Lady ist dieses royale Glück zu verdanken? Die ganze Welt schaut auf Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36). Denn gestern gab das Paar offiziell seine Verlobung bekannt. Im kurz darauf folgenden, ersten gemeinsamen Interview verrieten Harry und Meghan über den Beginn ihrer Liebe: Sie wurden von einer Freundin verkuppelt.

Die Identität der Dame, die so erfolgreich Amor gespielt hat, wollen die Ex-Suits-Darstellerin und Prinz Williams (35) jüngerer Bruder aber nicht enthüllen. In einem 20-minütigen Gespräch mit BBC erklärte Harry: "Wir wurden einander von einer gemeinsamen Freundin vorgestellt." Und Meghan beeilte sich, hinzuzufügen: "Wir sollten ihre Privatsphäre schützen und darüber nicht zu viel erzählen." Die frühere Theorie vieler Medien, Meghans kanadischer Kumpel Markus Anderson habe sie dem attraktiven Royal vorgestellt, stellt sich damit als falsch heraus. Es war also eine Frau – nur welche?

Laut Daily Mail kämen zwei Kandidatinnen infrage. Zum einen wäre da "Made In Chelsea"-Star Millie Mackintosh (28), Meghans regelmäßige Sportbegleitung. Zum anderen könnte Modedesignerin Misha Nonoo die Kupplerin gewesen sein. Durch ihren Mann Alexander Gilkes (38) verkehrt sie in königlichen Kreisen. Gilkes ging mit William und Harry zur Schule und war sogar zu Gast auf William und Kates (35) Hochzeit. Misha wiederum ist tatsächlich sowohl mit Harry als auch mit Meghan befreundet. Hat der Rebellenprinz also wirklich dank ihr endlich die Frau fürs Leben gefunden?

Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle am 27. November 2017 im Kensington PalaceEddie Mulholland / Getty Images
Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle am 27. November 2017 im Kensington Palace
Millie Mackintosh bei einer Escada Party in LondonJohn Phillips / Getty Images
Millie Mackintosh bei einer Escada Party in London
Misha Nonoo und Alexander GilkesTheo Wargo / Getty Images
Misha Nonoo und Alexander Gilkes
Was glaubt ihr – wer ist die Kupplerin?687 Stimmen
111
Ich tippe auf Millie Mackintosh
322
Ich tippe auf Misha Nonoo
254
Ich glaube, es war eine andere Freundin, an die bisher noch niemand gedacht hat


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de