Ob die neue Let's Dance-Moderatorin Victoria Swarovski auch diesen Shitstorm so einfach weglachen kann? Seit bekannt wurde, dass die Kristall-Erbin bald auch das Mikrofon von Sylvie Meis (39) ihr Eigen nennen darf, hagelte es für die 24-Jährige jede Menge Kritik. Doch jetzt lässt sich sogar ein prominentes Mundwerk über die zukünftige Hüterin des RTL-Headsets aus – und zwar kein Geringerer als der diesjährige Show-Kandidat Faisal Kawusi!

Auf Facebook gibt nun auch der Tänzer seinen Senf zum Blondinenroulette dazu. "Normale Kinder zu Weihnachten: 'Papa, ich hätte gerne eine Barbie-Puppe.' Victoria Swarovski zu Weihnachten: 'Papa, ich will den Job von Sylvie Meis.' Bei beiden ist die Antwort: 'Alles, was du willst, mein Schatz'", witzelt der Komiker auf seinem Social-Media-Account. Kurz darauf setzt er zu einem weiteren Schlag gegen die Show-Siegerin von 2016 an. "Daddy macht das schon", ergänzt Faisal in Form eines Hashtags. Bei diesem Kommentar über den TV-Damentausch bleibt es allerdings nicht.

In einem weiteren Post schießt der Frankfurter direkt gegen die Verantwortlichen des Senders: "Sylvie Meis wird ersetzt aufgrund schlechter Deutschkenntnisse: 1. Das fällt denen nach sieben Jahren auf? 2. Jorge Gonzalez (50) wurde auch schon beim Arbeitsamt gesichtet, RTL ich habe Zeit", lautet die klare Ansage, mit der sich der 26-Jährige ganz offensichtlich auf den lange vermuteten Kündigungsgrund bezieht. Besonders auffällig: Nach seinem rassistischen Diss gegen Motsi Mabuse (36) ließ er die Slang-Queen in seiner Aufzählung aus.

Sylvie Meis und Faisal Kawusi bei "Let's Dance"Facebook / FaisalKawusi
Sylvie Meis und Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance" 2017Florian Ebener / Freier Fotograf / Getty Images
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance" 2017
Faisal Kawusi, KomikerFacebook / FaisalKawusi
Faisal Kawusi, Komiker
Was sagt ihr zu Faisal Kawusis Kommentar zur "Let's Dance"-Schlammschlacht?1785 Stimmen
635
Ich finde, dass er sich aus dem Ganzen heraushalten sollte...
1150
Ich habe schon erwartet, dass er das Thema anspricht. Immerhin ist er nicht nur Ex-Kandidat von "Let's Dance", sondern auch Komiker!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de