YouTube-Star Marcus Butler (25) sorgt sich! Der Grund: Seine Freundin, Ex-GNTM-Gewinnerin Stefanie Giesinger, liegt im Krankenhaus. Die 21-Jährige hat das Katagener-Syndrom. Das bedeutet, dass die Organe des Models seitenverkehrt im Körper angelegt sind. Aufgrund dieser Krankheit muss sie immer wieder ins Hospital – so auch aktuell. Ihr Marcus leidet mit seiner besseren Hälfte und demonstrierte seine Anteilnahme mit einem liebevollen Social-Media-Post!

Unter einem Spiegel-Selfie von sich und Stefanie (21), das er auf Instagram veröffentlichte, schrieb Marcus: "Bitte schickt diesem Engel Liebe und süße Nachrichten." Ihr ginge es nicht gut und sie verdiene es nicht, das durchmachen zu müssen. Seine Liebste kommentierte den Insta-Beitrag und zeigte sich gerührt von so viel Fürsorge. "Du bringst mich zum Weinen. Ich liebe dich."

So schlecht es Stefanie wegen des Syndroms geht – die Influencerin konzentriert sich auf die positiven Aspekte ihrer Erkrankung: "Ich bin sogar fast glücklich, dass ich meine Krankheit habe, denn dadurch schätze ich mein Leben sehr und jeden Moment, in dem ich keine Schmerzen habe." Sie sei glücklich, dass sie in diesem Moment dort sein dürfe, wo sie sei und dass es ihr gut gehe, erzählte sie vor Kurzem im Interview mit dem Online-Portal Stylebook.

Stefanie Giesinger, ModelInstagram / stefaniegiesinger
Stefanie Giesinger, Model
Stefanie Giesinger und Marcus ButlerInstagram / stefaniegiesinger
Stefanie Giesinger und Marcus Butler
Marcus Butler und Stefanie Giesinger bei den MTV Europe Music Awards in Rotterdam 2016John Thys/AFP/Getty Images
Marcus Butler und Stefanie Giesinger bei den MTV Europe Music Awards in Rotterdam 2016
Wie findet ihr es, dass Marcus Butler seine Anteilnahme via Social Media zum Ausdruck bringt?834 Stimmen
740
Ich finde das süß! Stefanie Giesinger hat sich ja auch darüber gefreut.
94
Das muss doch nicht sein! Man muss nicht alles öffentlich machen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de