Liebe kennt keine Grenzen! Chloë Grace Moretz (20) und Brooklyn Beckham (18) lieben sich seit Jahren im On-Off-Modus. Seit September schlagen ihre Herzen allerdings offiziell wieder im gleichen Takt. Brooklyns Umzug von Großbritannien in die USA, das Heimatland der blonden Schauspielerin, hat diese Liebes-Reunion offenbar begünstigt. Für Weihnachten kehrt der Nachwuchsfotograf allerdings in den Schoß seiner Familie nach London zurück – und seine Liebste scheint ihn schmerzlich zu vermissen.

Mama Victoria (43) freut sich, dass ihre vier Kinder endlich wieder alle auf einem Haufen sind. "Ich bin so glücklich! Alle meine Babys sind wieder zusammen! Ich liebe euch", postet das ehemalige Spice Girls-Mitglied auf Instagram. Des einen Freud, des anderen Leid, denn Chloë ist nicht mit ihrem Liebsten auf die Insel geflogen und hat große Sehnsucht: "Ich vermisse dich", schreibt die "Bad Neighbors"-Darstellerin zu einem Foto ihres Schatzes.

Die Hollywood-Schönheit weiß die Zeit ohne ihren Boyfriend aber zu überbrücken: Mit Schauspielkollegin Sasha Lane (22) besucht sie am Wochenende ein Konzert. Und Brooklyn? Der genießt die Tage im Kreise seiner Familie. Die ist seit Mitte Dezember im Übrigen gewachsen: Davids Schwester Joanne hat eine Tochter zur Welt gebracht. Ob seine kleine Cousine Brooklyn von der temporären Trennung ablenkt?

Romeo, Brooklyn, Harper und Cruz Beckham, Kinder von Victoria und David BeckhamInstagram / victoriabeckham
Romeo, Brooklyn, Harper und Cruz Beckham, Kinder von Victoria und David Beckham
Brooklyn BeckhamInstagram / chloegmoretz
Brooklyn Beckham
Chloë Grace Moretz, US-amerikanische SchauspielerinInstagram / brooklynbeckham
Chloë Grace Moretz, US-amerikanische Schauspielerin
Glaubt ihr, dass Chloë und Brooklyn zusammen Silvester feiern?424 Stimmen
379
Klar! Wenn die zwei schon Weihnachten getrennt verbringen!
45
Nee, ich denke, dass Brooklyn mit seinen Geschwistern in England feiert!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de