Keine Tour zum neuen Album? Eminem (45) veröffentlichte kürzlich seine Platte "Revival" – vier Jahre nach dem letzten Album. Auf einer richtig großen Konzerttournee war das Reimemonster schon lange nicht mehr. Und auch diesmal gibt es noch keine konkreten Pläne dafür.

Für das Interview Magazine kamen Eminem und sein langjähriger Freund Elton John (70) für ein offenes Gespräch zusammen. Auf eine mögliche Tour angesprochen erklärte der Musiker nur: "Ich bin nicht sicher. Wir machen normalerweise nur Mini-Touren." Das hat wohl auch seine Gründe, denn früher hat der "Without Me"-Interpret zu viele Auftritte gemacht: "Zum Anfang meiner Karriere, als ich noch krass motiviert war, habe ich zwei oder drei Shows am Tag gemacht. Es war tough, weil du das Gefühl bekommst, dass du kein Leben hast. Trotzdem mag ich es tatsächlich, die Shows zu machen."

Vielleicht hat Eminem auch Sorge, dass zu viel Stress in zurück in die Drogensucht treibt. Neun Jahre ist der Rapper mittlerweile clean. Wie er Elton ebenfalls im Interview erklärte, sei er bei der gemeinsamen Grammy-Performance 2001 auch zugedröhnt gewesen.

EminemWENN.com
Eminem
Elton John und Eminem, "Grammy"-Verleihung 2001Getty Images / Hector Mata
Elton John und Eminem, "Grammy"-Verleihung 2001
Eminem, New York City 2000Getty Images / Scott Gries
Eminem, New York City 2000
Würdet ihr gern zu einem Eminem-Konzert gehen?504 Stimmen
428
Ja, das wäre so geil
76
Nein, das ist mir nicht so wichtig


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de