Mariah Carey (47) will es wieder gut machen! Im vergangenen Jahr zu Silvester lieferte die weltweit erfolgreiche Sängerin nicht so gut ab, wie die Fans es von ihr gewohnt sind. Millionen von Zuschauern verfolgten die Peinlich-Performance, die live im TV übertragen wurde und im Desaster endete. Die Blondine bewegte ihre Lippen an den falschen Stellen der Songs und stakste verwirrt über die Bühne. Doch in diesem Jahr soll alles anders werden: Jetzt bekommt sie die Chance, bei der Jahreswechsel-Party zu punkten!

Berichten von TMZ zufolge, darf die "All I Want For Christmas Is You"-Interpretin erneut bei Dick Clarks "New Year's Rockin' Eve" auftreten, und zwar kurz bevor 2017 zu Ende geht – damit beansprucht die 47-Jährige den wohl wichtigsten Zeitpunkt der TV-Show. Kurz nach ihrem verpatzten Auftritt vor einem Jahr machte sie allerdings noch die Produktionsfirma der Sendung dafür verantwortlich.

Es habe technische Probleme gegeben, die vor Ort lange bekannt gewesen seien. Mariah beteuerte nach einem heftigen Shitstorm auf Instagram: "Ich werde zukünftig Leuten außerhalb meines Teams nicht mehr so leicht vertrauen." Ob die Pop-Queen sich dieses mal vorher vergewissert hat, dass alles klappt, werden die amerikanischen Zuschauer am 31. Dezember erfahren. Wie findet ihr es, dass sie in diesem Jahr noch einmal auftreten darf? Stimmt ab!

Mariah Carey bei ihrem Silvesterauftritt 2016Splash News
Mariah Carey bei ihrem Silvesterauftritt 2016
Mariah Carey bei der Hand and Footprint Ceremony im November 2017Neilson Barnard / Getty Images
Mariah Carey bei der Hand and Footprint Ceremony im November 2017
Mariah Carey, SängerinMat Hayward / Getty Images
Mariah Carey, Sängerin
Wie findet ihr es, dass Mariah Carey nach ihrem Fail-Auftritt zu Silvester noch mal auftreten darf?364 Stimmen
145
Ich finde es super! In diesem Jahr wird sie die Bühne rocken
219
Ich finde es unfair! Nach dem Desaster hätte man einen anderen Interpreten aussuchen sollen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de