Von wegen verwöhnt! Auch wenn es den Anschein hat, Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (2) bekämen als Royals alles, was das Mini-Herz begehrt, herrschen am britischen Hof klare Erziehungsregeln. Bei Herzogin Kate (35) und Prinz William (35) gilt daher: iPads sind im Kinderzimmer ein absolutes Tabu!

Prinzessin Charlotte und Herzogin Kate in PolenChris Jackson/Getty Images
Prinzessin Charlotte und Herzogin Kate in Polen

Wie eine vertraute Quelle gegenüber US Weekly nun verrät, achten Kate und William ganz genau darauf, mit welchen Sachen ihre Sprösslinge spielen dürfen: "Keiner von beiden mag die Idee, den Kindern ein iPad zu geben... Als zwei Personen, die ohne Entertainment-Geräte aufwuchsen, sind sie überzeugt von Spielsachen, Outdoor-Spielen und davon, die aktive Fantasie anzuregen." Aus diesem Grund seien beide auch sehr darauf bedacht, an den Wochenenden möglichst Ausflüge an der frischen Luft zu unternehmen, wie zum Beispiel Zoo- oder Spielplatzbesuche. Und auch Kates Eltern Carole (62) und Michael Middleton (68) verbrächten viel Zeit mit ihren Enkelkindern, wie die Quelle weiter berichtet: "Kates Eltern besuchen sie sehr oft oder bleiben manchmal sogar das ganze Wochenende zu Besuch. William genießt es, ein enges Verhältnis mit beiden zu führen."

Prinz William und Prinz George in CambridgeChris Jackson / Getty Images
Prinz William und Prinz George in Cambridge

Anders als George und Charlotte dürfen einige Promi-Kids aber durchaus mit iPads spielen. Erst kürzlich verriet Schauspieler Rocco Stark (31), dass seine Tochter Amelia (4) sich bereits ein zweites iPad
zu Weihnachten gewünscht habe. Und auch Sarah Lombardi (25) machte unlängst einen Schnappschuss von Söhnchen Alessio (2) mit besagtem Tablet im Kinderbett.

Alessio Lombardi (2), Sohn von Sarah und Pietro LombardiFacebook / OffiziellSarahEngels
Alessio Lombardi (2), Sohn von Sarah und Pietro Lombardi
Wie findet ihr es, dass George und Charlotte keine iPads haben dürfen?2624 Stimmen
2370
Genau richtig! Sie sind doch noch viel zu klein dafür.
254
Ich finde es nicht so schlimm, wenn die beiden mal damit spielen dürften.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de