Wird das ihr Neustart? In wenigen Wochen soll Kylie Jenner (20) ihr erstes Kind mit Freund Travis Scott (25) erwarten. Nachdem dieses Gerücht die Runde gemacht hatte, wurde es ziemlich ruhig um die Social-Media-Queen. Ganz untypisch zeigte sie sich weder auf Snapchat noch Instagram und mied sogar die Linse ihrer Schwestern. Doch damit soll nach der Geburt Schluss sein – Kylie will bald wieder im Netz aktiv sein!

Ein Insider verriet ET Online nun, dass die brünette Beauty ihre fulminante Rückkehr nach der Geburt ihres Kindes auf Twitter, Instagram und Snapchat richtig ausnutzen will. "Sobald das Baby geboren ist, wird sie es ihren Fans ankündigen und den Spross vorstellen. Sie wird auch noch mal ihr Untertauchen in der Öffentlichkeit und auf Social Media ansprechen", erzählte die Quelle weiter. Die 20-Jährige sei sehr stolz darauf, bald eine Mama zu sein und möchte ab der Geburt jeden Moment mit ihren Fans teilen.

Auf eine offizielle Schwangerschaftsbestätigung warten ihre Fans bisher allerdings vergebens. Bisher äußerte sich die Ex-Freundin von Tyga nicht zu den Babynews. Doch erst vor Kurzem tauchten Paparazzi-Pics von einer kugelrunden Kylie auf. Was meint ihr? Gelingt ihr das Stillschweigen bis zum Schluss? Stimmt im Voting ab!

Kylie Jenner und Travis Scott vor einem Ärztehaus in Los Angeles im Juni 2017Bello / Splash News
Kylie Jenner und Travis Scott vor einem Ärztehaus in Los Angeles im Juni 2017
Kylie Jenner in LAGetty Images
Kylie Jenner in LA
Kylie Jenner, Reality-StarGetty Images / Vivien Killilea
Kylie Jenner, Reality-Star
Glaubt ihr, dass Kylie Jenner bis zur Geburt ihren Social-Media-Kanälen fernbleibt?1350 Stimmen
1261
Mit Sicherheit! Sie macht danach sicher ein riesiges Tamtam daraus.
89
Ich denke nicht! Sie knickt sicher vorher noch mit ihrer Abstinenz ein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de