Fröhliche Erholung im Grünen! Gerade erst wird bekannt: Selena Gomez (25) befindet sich in Therapie – und das schon seit Mitte Januar. Der Grund: Die US-Sängerin kämpft gegen Depressionen und Ängste. Jetzt wurde die schöne Texanerin jedoch alles andere als missmutig gesichtet. Sel verbrachte einen entspannten Tag mit Freunden in einem Park in Los Angeles.

Es sind die ersten Paparazzi-Pics seit den Therapie-News! Die Bilder zeigen eine ausgelassene Selena. Sie geht spazieren, füttert Enten und sitzt mit Freunden am Wasser – alles mit einem Lächeln im Gesicht. Der US-Beauty scheinen nicht einmal die neugierigen Fotografen die Laune verderben zu können. Auf dem Weg zu ihrem Auto sprintet ein Paparazzo der Musikerin sichtlich hinterher. Aber auch das lässt das Lächeln im Gesicht der 25-Jährigen nicht verschwinden.

Viele vermuten, dass hinter Selenas Klinik-Auszeit der Medienstress rund um ihre aufgefrischte Liebschaft mit Ex Justin Bieber (23) steckt. Mit dem Musiker-Hottie wird sie an diesem Tag nicht gesichtet. Ob Sel sich nicht nur eine Auszeit für die Psyche, sondern auch eine Liebesauszeit gönnt? Was meint ihr? Stimmt dazu in der Umfrage unter dem Artikel ab.

US-Musikerin Selena Gomez mit Freunden in LAPap Nation / Splash News
US-Musikerin Selena Gomez mit Freunden in LA
Selena Gomez in Los AngelesPap Nation / Splash News
Selena Gomez in Los Angeles
Selena Gomez und Justin BieberHewitt / Splash News, Pap Nation / Splash News
Selena Gomez und Justin Bieber
Was meint ihr – nimmt Selena eine Justin-Auszeit?858 Stimmen
153
Ja, ganz sicher!
705
Nein, ich denke, sie braucht nur ein bisschen Zeit für sich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de