Den perfekten Body? Tante Kim (37) macht es vor! Während sich Neu-Mama Kylie Jenner (20) nach der Geburt ihrer Tochter Stormi Webster Gedanken um die ungeliebten Baby-Pfunde macht, präsentiert sich Schwester Kim super-hot auf Social-Media. Ob diese Aufnahme Kylie verletzt?

Vor wenigen Tagen hat das Kardashian-Jenner-Küken ein gesundes Mädchen zur Welt gebracht. Im Hause der berühmtesten Reality-Familie der Welt herrscht seitdem absolutes Baby-Fieber. Khloé (33) veröffentlicht selbst ein Schwangerschaftsfoto, Kris (62) teilt voller Stolz das erste Pic ihrer Enkelin und auch "Papa" Caitlyn (vor der Geschlechtsumwandlung Bruce Jenner, 68) verkündet voller Glück die Geburtsnews. Die Ehefrau von Kanye West (40) kramt hingegen ein Throwback-Bild aus dem Jahr 2007 hervor. Beim Sonnenbaden im weißen Bikini kommen die Knallerkurven der TV-Beauty perfekt zur Geltung, die Message: kein Gramm zu viel!

Allerdings ist die Selfie-Queen nicht das einzige Familienmitglied, das statt auf Baby-Glückwünsche lieber auf nackte Haut setzt. Auch das älteste Kardashian-Girl Kourtney (38) teilt auf Instagram heiße Schnappschüsse in ziemlich knapper Bademode aus dem Mexiko-Urlaub. Stören wird Kylie die Sex-Offensive ihrer Schwestern allerdings kaum, denn für die OP-Liebhaberin zählt – trotz Babykilos – im Moment sowieso nur eins: Töchterchen Stormi.

Kylie Jenner mit ihrem Baby StormiInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner mit ihrem Baby Stormi
Kylie Jenner bei der Eröffnung der "Sugar Factory" in Orlando 2016Gerardo Mora / Getty Images
Kylie Jenner bei der Eröffnung der "Sugar Factory" in Orlando 2016
Kourtney Kardashian in MexikoInstagram / kourtneykardash
Kourtney Kardashian in Mexiko
Glaubt ihr, dass Kylie die Bikini-Pics stören?533 Stimmen
122
Ja, sie leidet bestimmt sehr unter dem Babypfunden!
411
Ne, Kylie schwebt im absoluten Mama-Glück! Der ist das total egal!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de