Müssen sich die Fans von dieser Love-Reunion nun endgültig verabschieden? Es wäre die Hammer-Nachricht für alle Hollywood-Fans: Jennifer Aniston (49) und Brad Pitt (54) sind wieder ein Paar! Erst vergangene Woche hat Jennifer ihre Trennung von Noch-Ehemann Justin Theroux (46) bekannt gegeben. Brad ist seit Ende 2016 wieder zu haben – es wäre der perfekte Zeitpunkt. Doch DIESE Meldung zerstört nun alle Hoffnungen auf ein Liebes-Comeback!

Nach dem Beziehungs-Aus von Jennifer und Justin machten sofort Gerüchte die Runde, dass Brad der Grund dafür sein könne und dass Jen sich sogar bei ihm ausheule – das berichtete zumindest das amerikanische Blatt In Touch. Diesen Spekulationen setzte die 49-Jährige nun ein Ende. Ein Sprecher der Schauspielerin machte gegenüber mehreren Medien wie Hello! deutlich, dass diese Geschichte eine reine Erfindung sei!

Über Gründe zu ihrer Trennung schweigen Jennifer und Justin. Die beiden Schauspieler gaben nur ein gemeinsames Statement ab: "Um weitere Spekulationen zu unterbinden, haben wir uns entschieden, unsere Trennung bekannt zugeben. Diese Entscheidung haben wir zusammengetroffen. Wir sind zwei beste Freunde, die sich entschieden haben, als Paar getrennte Wege zu gehen, aber weiterhin gute Freunde zu bleiben."

Jennifer Aniston und Justin TherouxChristopher Polk/ Getty Images
Jennifer Aniston und Justin Theroux
Angelina Jolie und Brad Pitt in Los Angeles 2015Kevin Winter/Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt in Los Angeles 2015
Jennifer Aniston, SchauspielerinGABRIEL BOUYS/ Getty Images
Jennifer Aniston, Schauspielerin
Findet ihr es schade, dass es kein Liebes-Comeback von Jennifer Aniston und Brad Pitt geben wird?1620 Stimmen
957
Ja, ich würde mich über eine Love-Reunion so freuen!
663
Nein, ihre Beziehung ist Vergangenheit und gehört auch dahin!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de