Das hielt nicht bis in alle Ewigkeit! 2013 war für Sarah (25) und Pietro Lombardi (25) ein Jahr mit doppelter Bedeutung, denn neben ihrer Hochzeit entschieden sie sich für eine Pärchentätowierung. Mittlerweile sind die beiden getrennt und auch der Schriftzug musste jetzt weichen – zumindest bei Pietro. Der 25-Jährige hatte ein Cover-up und widmet das neue Tattoo seinem geliebten Söhnchen Alessio (2)!

Auf seinem Oberarm hatte der "Señorita"-Interpret knapp fünf Jahre lang den Satz "Wir sind Engel mit nur einem Flügel, aber wenn wir uns umarmen, können wir fliegen" stehen, der von einem Rosenkranz umrahmt wurde. Die Gebetskette ist weiterhin zu erkennen, im Gegensatz zu den Worten. Auf Facebook präsentiert der Sänger das neue Nadelwerk: eine Uhr mit römischen Ziffern. Die Zeiger stehen dabei auf 01:30 Uhr – die Geburtszeit von Alessio.

Der Karlsruher plant noch eine weitere emotionale Geste für seinen Nachwuchs. Der Zweijährige kam mit einem Herzfehler auf die Welt und musste sich zahlreichen Operationen unterziehen. Wegen der Eingriffe hat der Junge eine lange Narbe auf seiner Brust. Pie möchte sich auf seinem Körper ein ähnliches Mal aus Tinte unter die Haut stechen lassen.

Pietro Lombardis Tattoo im Vorher-Nachher-VergleichFacebook / PietroLombardiOfficial
Pietro Lombardis Tattoo im Vorher-Nachher-Vergleich
Pietro und Alessio LombardiInstagram / _pietrolombardi_
Pietro und Alessio Lombardi
Alessio, Sohn von Sarah und Pietro LombardiInstagram / sarellax3
Alessio, Sohn von Sarah und Pietro Lombardi
Welches Tattoo gefällt euch besser?3275 Stimmen
404
Der Satz!
2871
Die Uhr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de