Was für ein Blitzlichtgewitter! Am Mittwochabend wurden in London die BRIT Awards 2018 verliehen. Bei der Preisverleihung geht es schon lange nicht mehr nur um die erfolgreichsten Musiker der vergangenen Monate, sondern auch um die aufregendsten Styles der Stars. Absoluter Trend in diesem Jahr: zarte Pastellfarben und luftige Schnitte. Daran hielt sich auch Rita Ora (27), die in ihrem opulenten Traum aus weißen Federn zum absoluten Blickfang auf dem roten Teppich wurde. Ihr wichtigstes Accessoire an diesem Abend: eine weiße Rose. Wie viele ihrer Kolleginnen setzte sie damit ein Zeichen für die Gleichberechtigung von Frauen.

Rosen & Pastell-Farben: Styler-Alarm bei den BRIT Awards!Flynet - Splash News; Brett D. Cove / Splash News; Brett D. Cove / Splash News


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de