Diese Nachricht warf sie völlig aus der Bahn! Eigentlich erlebt Anna Maria Damm (21) aktuell das größte Abenteuer ihres Lebens: Sie erwartet gemeinsam mit ihrem Partner Julian Gutjahr (21) ihr erstes Kind. Mittlerweile ist die YouTuberin in der 27. Schwangerschaftswoche und fiebert eifrig auf die Geburt ihres Babys hin. Nun wird die Vorfreude der Social-Media-Queen jedoch von einem schweren Schicksalsschlag getrübt: Ihre Uroma ist ganz plötzlich verstorben. Im Netz verabschiedet sie sich mit rührenden Worten von dem geliebten Familienmitglied!

Auf Instagram schickt Anna Maria ihrer Uroma einen letzten Gruß: "Ich liebe dich Lola! Wir werden dich immer in unseren Herzen tragen", lässt sie ihren Emotionen freien Lauf. Die Todesnachricht traf den Webstar völlig unerwartet: "Morgens musste ich so heulen, als ich es erfahren habe. Sie wäre dieses Jahr 97 Jahre alt geworden und ich war mir so sicher, dass sie die 100 noch schafft. Sie war nämlich ziemlich fit für ihr Alter und echt ein sehr großes Vorbild für mich", schildert sie ihren Followern ihr Gefühlschaos.

Mittlerweile hat Anna Maria den Schock ein wenig verdaut. Doch eine Sache macht sie besonders traurig: "Schade, dass sie meine Tochter nicht mehr kennenlernen wird. Aber ich bin mir sicher, dass sie sie von oben immer beschützen wird", findet die 21-Jährige zumindest einen kleinen Trost.

Anna Maria Damm und Katharina Damm mit ihrer UromaInstagram / annamariadamm
Anna Maria Damm und Katharina Damm mit ihrer Uroma
Anna Maria DammInstagram / annamariadamm
Anna Maria Damm
Anna Maria Damm und Julian GutjahrInstagram/juliangutjahr
Anna Maria Damm und Julian Gutjahr


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de