Ist Khloe Kardashian (33) schon im Krankenhaus? Nachdem Kim Kardashian (37) und Kylie Jenner (20) sich bereits Anfang des Jahres über die Geburten ihrer Babys freuen konnten, fehlte nur noch die Dritte im Bunde: Auch Khloe gab im vergangenen Jahr bekannt, dass sie ein Kind von NBA-Star Tristan Thompson (27) erwarte. Jetzt gibt ein Social-Media-Posting Anlass für Spekulationen, dass Khloes Nachwuchs sogar schon das Licht der Welt erblickt haben könnte!

Auf Instagram postete der Fitnessfan ein Throwback-Pic mit seiner Halbschwester Kylie Jenner. Im blonden Zwillingslook strahlen die beiden Reality-Stars samt Snapchat-Filter in die Kamera. Dazu schrieb Khloe die verdächtigen Zeilen: "Ich vermisse dich!!! Hier waren wir beide blond und schwanger." Bei aufmerksamen Kardashian-Fans läuteten bei dieser Bildunterschrift die Alarmglocken: "'Beide schwanger... bist du etwa gar nicht mehr schwanger?", hakte ein verwirrter User unter dem Schnappschuss nach. "'Wir WAREN beide schwanger'... Ist das Baby schon da?", spekulierte ein anderer Nutzer.

Rein rechnerisch müsste Khloe tatsächlich kurz vor der Entbindung stehen. Vielleicht vermisst die 33-Jährige ihre Schwester aber auch einfach, weil sie gerade Zeit bei ihrem Liebsten in Cleveland verbringt. Bereits vor Bekanntgabe der Baby-News zog die Blondine nämlich von der Kardashian-Heimat Los Angeles in eine gemeinsame Wohnung mit ihrem Schatz im über 3.000 Kilometer entfernten US-Bundesstaat Ohio.

Khloe Kardashian, Reality-StarInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian, Reality-Star
Tristan Thompson und Khloe Kardashian auf ihrer Baby-Party im März 2018Instagram / khloekardashian
Tristan Thompson und Khloe Kardashian auf ihrer Baby-Party im März 2018
Khloe Kardashian im Februar 2018Instagram / Khloekardashian
Khloe Kardashian im Februar 2018
Glaubt ihr, dass Khloe tatsächlich schon ihr Kind bekommen hat?917 Stimmen
488
Ja. Bei den Kardashians würde mich die Verheimlichung der Geburt nicht wundern.
429
Nein! Das hätte Khloe dann wohl anders verkündet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de