Siehe, er verkündigt große Freude, die bald allen Fans widerfahren wird! Für Justin Bieber (24) gehört sein Glaube nicht nur dank einiger religiöser Tattoos fest zum Alltag. Der Popstar geht inzwischen wöchentlich zur Kirche und liest auch in seiner Freizeit gerne in der Bibel. Da überraschen seine Pläne für neue Songs kaum: Justins nächstes Album soll deutlich von seinen christlichen Überzeugungen geprägt sein!

Seit einiger Zeit ist der 24-Jährige Anhänger der nicht unumstrittenen Freikirche Hillsong Church und verbringt viel Zeit mit Pastor Carl Lentz. Davon inspiriert werde sein nunmehr fünftes Studiowerk einige Fans überraschen, verriet ein Vertrauter des Kanadiers der britischen Zeitung The Sun: "Er war schon immer religiös, aber in den letzten zwei Jahren ist er der Hillsong Church nähergekommen und das hat sein ganzes Leben verändert." Justin suche nach Songs, die wirklich reflektieren, wo er spirituell im Leben stehe – frühestens Ende 2018 sollen die Fans die Tracks dann zu hören bekommen.

Zu den Gottesdiensten hatte er auch immer wieder seine On-Off-Liebe Selena Gomez (25) mitgenommen. Ihre Beziehung soll derzeit auf Eis liegen, sein Glaube bleibt dem Biebs in jedem Fall erhalten – immerhin motiviere er ihn zu neuen Liedern. "Nachdem er seine letzte Tour beendet hatte, hatte er eine Weile gar kein Interesse mehr, Musik aufzunehmen. Aber die Zeit mit der Kirche hat ihn neu belebt", erzählte der Insider weiter. Sein neuer Sound sei nun auf die Werte und Überzeugungen der Kirche zugeschnitten. Was haltet ihr davon? Stimmt ab!

Carl Lentz und Justin BieberInstagram / justinbieber
Carl Lentz und Justin Bieber
Justin Bieber und Selena Gomez bei einem gemeinsamen Kirchenbesuch in L.A.Pap Nation / Splash News
Justin Bieber und Selena Gomez bei einem gemeinsamen Kirchenbesuch in L.A.
Justin BieberPap Nation / Splash News
Justin Bieber
Was haltet ihr von Justins Plänen für sein neues Album?496 Stimmen
325
Ich bin gespannt! Finde ich gut, dass er seine Spiritualität in die Songs einbaut!
171
Oje, christliche Gesänge kann ich mir beim Biebs nicht vorstellen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de