Jetzt wird es ernst für Ed Westwick (30)! Der Gossip Girl-Star steht zurzeit im Zentrum heftiger Anschuldigungen, denn 2014 soll er gleich drei Frauen sexuell missbraucht haben. Die Polizei hat diese Vorwürfe offenbar sehr ernst genommen und den Fall in den vergangenen Wochen untersucht. Jetzt sind die Beamten noch einen Schritt weitergegangen – und es wird immer enger für den Schauspieler. Mittlerweile ermittelt sogar die Staatsanwaltschaft gegen ihn!

Schon in der vergangenen Woche hat die Polizei von Los Angeles ihre Untersuchungen abgeschlossen und den Fall an den zuständigen Staatsanwalt weitergeleitet. Wie Us Weekly berichtet, habe der die Vorwürfe als glaubhaft genug eingestuft, um eigene Nachforschungen anzustellen. Sollte der Jurist zu dem Schluss kommen, dass an den Schuldzuweisungen etwas dran sein könnte, werde dem 30-Jährigen wahrscheinlich ein Prozess drohen.

Ob alle drei oder nur einer der Vorfälle von der Staatsanwaltschaft untersucht werden, ist noch nicht klar. Ed selbst hatte bisher alle Beschuldigungen auf seinen Social-Media-Profilen vehement abgestritten. Seit die offiziellen Ermittlungen gegen ihn laufen, hat er diese Posts aber wieder gelöscht.

Ed Westwick bei der BAFTA Los Angeles TV Tea PartyCHRIS DELMAS/AFP/Getty Images
Ed Westwick bei der BAFTA Los Angeles TV Tea Party
Ed Westwick bei einer Veranstaltung in Los AngelesFayesVision/WENN
Ed Westwick bei einer Veranstaltung in Los Angeles
Ed Westwick auf einer Veranstaltung in Culver, KalifornienJason Merritt/TERM / Getty
Ed Westwick auf einer Veranstaltung in Culver, Kalifornien


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de